Schlagwort-Archive: Gentrifizierung

Ist HG nur noch Verhandlungsmasse? – Pressemitteilung zur Pressekonferenz am 20. September 11 Uhr

PRESSEERKLÄRUNG ZUR PRESSEKONFERENZ Dienstag 20. September 11 Uhr, Manteuffel Str. 99 HG hat längst eingesehen, dass er keine Zukunft in den Räumen des M99 hat. Er hat einen gültigen Räumungstitel gegen […]

Mieten–Stop–Demo am 10. September: Materialien zum Download

Auf dieser Seite gibt es die verschiedenen Materialien zur Mobilisierung für die große Mieten-Demo am 10.9. in Berlin. Das Ziel ist es, sämtliche Initiativen der Mieter*innenbewegung und alle engagierten Gruppen im […]

Redebeitrag von Bizim Kiez – gegen Verdrängung – auf der Kiezdemo am 7. August in Berlin-Kreuzberg

Seit Wochen mobilisiert die Initiative <Zwangsräumungen verhindern> mit einer Kampagne zusammen mit anderen Gruppen und Aktiven gegen die drohende und vorläufig ausgesetzte Zwangsräumung des M99. Mit großer und breiter Beteiligung, […]

Rollstuhlfahrer HG darf nicht auf die Straße gesetzt werden

Wir rufen im speziellen auch Menschen und Organisationen auf, die sich für die Rechte von Menschen mit Behinderungen einsetzen, bei den Demonstrationen und Schutzmaßnahmen gegen die Räumung des Rollstuhlfahrers und […]

Spiegel online: Kreuzbergs letzter Revolutionär

Von Pfefferspray bis Sturmhaube: In Berlin-Kreuzberg können sich Straßenkämpfer im Laden M99 mit Revolutionsbedarf eindecken – noch. Der Ladeninhaber kämpft gegen eine drohende Zwangsräumung. „54 Razzien hat er überstanden, nun […]

Es fehlen schon jetzt 130.000 leistbare Wohnungen

Eine im Auftrag der Fraktion DIE LINKE (im Abgeordnetenhaus von Berlin) erarbeitete Studie „Sozialer Wohnraumversorgungsbedarf in Berlin“ Die Studie untersucht die Lage der sozialen Wohnversorgung in Berlin. Ausgehend von vorhandenen […]

Ein Jahr Bizim Kiez: Das sind wir und das wollen wir …

Dieses Jahr war vollgepackt mit Aktionen und Veranstaltungen, die uns kaum haben durchatmen lassen, denn unsere Solidarität ist an allen Ecken und Enden notwendig. Dementsprechend wurde meine vorbereitete Rede zum Rückblick […]

Mieterecho: Ein Jahr Widerstand im Bizim-Kiez

MieterEcho online 09.06.2016 von Jürgen Enkemann Die nachbarschaftlichen und mietenpolitischen Protestaktivitäten im Kreuzberger Wrangelkiez bzw. ’Bizim-Kiez’ -“Unser Kiez“  – haben eine beeindruckende Fortsetzung erfahren, obgleich der ursprüngliche Anlass der vor […]

Kreuzbergs letzter Revolutionär

Von Fabian Nitschmann  und Charlotte Schulze (Video) 54 Razzien hat er überstanden, nun droht dem Gemischtwarenladen mit Revolutionsbedarf in Berlin-Kreuzberg die Räumung. Inhaber Hans-Georg Lindenau kämpft gegen den Wandel in […]