Archiv der Kategorie: NaGe-Netz

Volle Breitseite der Solidarität im Kalenderformat

Seit dem Frühling 2020 ist nicht nur das Corona-Virus unter uns, sondern auch die Solidarität im Kiez gegenüber der Buchhandlung Kisch & Co und dem gesamten Kulturstandort Oranienstr. 25 nimmt in Wellenbewegungen zu. Nach dem das Haus völlig überteuert an einen Finanz-Fonds verkauft wurde, hat die neue Hausverwaltung der Buchhandlung keinen Mietvertrag mehr angeboten. Anderen […]

Volle Breitseite aus dem Kiez für Kisch & Co

Programm der Kundgebung am 24.6.2020 vor der Oranienstr. 25 Nach dem gemeinsamen Aufruf zum Protest gegen die Verdrängung von „Kisch & Co“ und den anderen Gewerbemieter*innen im Haus gestalten mehre stadtpolitische Initiativen und Ladenbetreiber*innen aus der Nachbarschaft die Kundgebung. Sie starten ihren Protest um 18.30 Uhr mit einer Kundgebung vor der Buchhandlung, auf der u.a. […]

Entmietung der Buchhandlung Kisch & Co: Eigentümerseite baut neue Drohkulisse auf

PRESSEMITTEILUNG Wir, die Betreiber*innen, Mitarbeiter*innen, Kund*innen, Anwohner*innen und zahlreichen Unterstützer*innen der Buchhandlung Kisch & Co. in der Oranienstraße 25 in Kreuzberg, protestieren mit Nachdruck gegen den erneuten Versuch, den Kiezbuchladen zu verdrängen. Die Verhandlungen sind gescheitert: Seit dem 1. Juni 2020 ist die Kreuzberger Buchhandlung Kisch & Co ohne Mietvertrag. Die Verhandlungen mit den aktuellen Gebäude-Eigentümer*innen, […]

Der Kiezdrache erwacht! Widerständiger Laternenumzug gegen Verdrängung am 16.11.2019

„ZUSAMMEN WERDEN WIR ZUM KIEZDRACHEN!“ Es ist schon fast eine Art widerständige Tradition geworden: Am Wochenende nach dem 11.11. ziehen Kreuzberger*innen mit jung und alt durch die Straßen und beleuchten eine Reihe von Orten, die gerade exemplarisch für das Verdrängungsgeschehen in der Stadt stehen. Gemeinsam mit sozialen Einrichtungen und den Anti-Gentrifizierungsgruppen der Nachbarschaft leuchten und […]

Kreuzberg meets „Bellevue“ Hamburg: Protest und Widerstand gegen die Räumung des Kreuzberger Spätkaufs  #Ora35

++ Achtung, Adressänderung Kundgebungsort:+++ Protestkundgebungen in Hamburg am 8.8.2019 Am  8.8.19 fahren solidarische Gewerbetreibende, Anwohner*innen, Kund*innen und ein breites Unterstützungsnetzwerk aus Initiativen mit dem Solibus nach Hamburg, um ihrem Protest gegen die geplante Räumung des #Oranienspätis Ausdruck zu verleihen. Der Gerichtsvollzieher kündigte der Betreiberfamilie Tunc des Spätkaufs in der Oranienstraße die Vollstreckung der Zwangsräumung zum […]

Erneuter Verkauf von ehemaliger Grundschule droht: Offener Brief zur ehemaligen Kurt-Held-Grundschule in der Görlitzer Str. 51

G51 Rekommunalisieren – Kundgebung vom 18. Juni 2019 2018 – Ein offener Brief der Aktiven beim Bildungsnetzwerk Wrangelkiez macht Schule Kiez-Kita-Netzwerk Wrangelkiez, Regional AG SO36, Nachbarschaftsinitiative Bizim Kiez an den Eigentümer Herrn Klaus Engelbrecht-Schnür, den Berliner Senat und den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg Es droht eine Spekulations-Spirale mit einem originären Schulgebäude, dessen denkmalgeschützte Räume in der Nachbarschaft […]

Kreative Protestaktion der Gewerbetreibenden in der Oranienstraße – Verdunklung statt Festival of Lights

Presseinformation von Bizim Kiez, GloReiche und ORA35 vom 12.10.2017 Verdunkelte Schaufenster als Symbol für drohende Verdrängung: Nachbarschaftsinitiativen unterstützen kreative Protestaktion der Gewerbetreibenden in der Oranienstraße am Mittwoch, 18. Oktober 2017 zwischen 17 und 19 Uhr Die Oranienstraße ist das pulsierende Herz von Kreuzberg 36. Weit über 100 kleine Geschäfte, von der Änderungsschneiderei über Buch- und […]