Schlagwort-Archive: Pressekonferenz

PM: Initiativen sind der Motor der Bewegung zu einer neuen Wohnungspolitik

Pressemitteilung zur Pressekonferenz in der Bundespressekonferenz: Text von Magnus Hengge (aktiv bei „Bizim Kiez – Unser Kiez“ und als Vertreter des #Mietenwahnsinn-Bündnis, Berlin auf dem Podium) Als engagierter Bürger, der in Berlin Kreuzberg in der Nachbarschaftsinitiative „Bizim Kiez – Unser Kiez“ aktiv ist, kann ich über die Lebenswirklichkeit der Menschen in den Kiezen sprechen. Die […]

Alternativer Wohngipfel überbucht – Protest am Kanzleramt wird groß

Die Wohnungskrise brodelt schon lange in den Städten. 2018 wird als das Jahr gelten, in dem sich die vielen betroffenen Gruppen endlich zusammengetan haben, um in großer solidarischer Unterstützung durch weite Teile der Bevölkerung dem Protest eine übergreifende Dimension zu geben. Es geht im Wesentlichen um die politische Rahmensetzung aus Bundesebene und es bedarf einer […]

Ist HG nur noch Verhandlungsmasse? – Pressemitteilung zur Pressekonferenz am 20. September 11 Uhr

PRESSEERKLÄRUNG ZUR PRESSEKONFERENZ Dienstag 20. September 11 Uhr, Manteuffel Str. 99 HG hat längst eingesehen, dass er keine Zukunft in den Räumen des M99 hat. Er hat einen gültigen Räumungstitel gegen sich – auch wenn der Prozess der dazu geführt hat, äußerst unfair ausgefochten wurde – akzeptiert er diesen Titel. Er weiß, dass er hier raus muss, und […]

HG/M99 kann zunächst bleiben!!! Räumung ist aufgeschoben. Wir brauchen eine neue Bleibe für HG!

Es ist ein großer Erfolg für HG und alle Unterstützer*innen: Der Vermieter lässt das M99 am 9.8. NICHT räumen! Wir haben seit Monaten den Rauswurf von Hans Georg Lindenau (HG) aus seinem einzigartigen Wohnladen in der Manteuffelstr. 99 als Skandal bezeichnet, weil HG weitreichende Kompromissangebote machte, HG als 100 % behinderter Mensch besonderen Schutz genießen müsste, […]