Entmietung in BOW / ALW Immobilien

UPDATE – mehr Infos hier Investor gibt auf: Nach mindenstens acht Hausverkäufen der ALW Immobilien wurden nun die BOW 2 und BOW 3 GmbH aus dem Firmengeflecht veräußert – für vermutete 130 Millionen € als sogenannter Share Deal Kein Aufatmen für über 1.000 Berliner Mieter*innen in 26 betroffenen BOW-Häusern: Auch die neue Eigentümerin Deutsche Wohnen […]

Ein Rücktritt ist kein Rückzug aus der Stadtpolitik

Andrej Holm: Mein Rücktritt als Staatssekretär Wohnen   Ich trete heute von meinem Amt als Staatssekretär in der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung zurück. In den letzten Tagen haben mir SPD und Grüne deutlich gemacht, dass sie mich als Staatssekretär politisch nicht unterstützen. Herr Müller von der SPD forderte öffentlich meine Entlassung. Damit wurde eine mögliche […]

Milieuschutz: Vorkaufsrecht endlich nutzbar machen

  In Milieuschutzgebieten haben Bezirke unter bestimmten Bedingungen ein Vorkaufsrecht, um Wohnhäuser vor Spekulation zu schützen. Zumindest theoretisch – in der Realität scheitern Vorkäufe an mangelnder Finanzierbarkeit. Ein Grüner Antrag, der gestern im Bezirksparlament verabschiedet wurde, will das ändern. Ein weiterer Antrag zielt auf einen konkreten Ankauf. „Die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen ist einer […]

Unsere politischen Forderungen

Wir fordern die Politik auf, endlich wirksam gegen Immobilienspekulation vorzugehen! In Berlin und in allen anderen Städten geraten Mieter/innen immer stärker unter Druck. Der „Wohnungsmarkt“ wird in Deutschland von einigen großen Immobilien-Konzernen dominiert, die gewissenlos und mit Blick auf die Aktienentwicklung Profit aus den Wohnungsbeständen pressen. Kleine Investoren fühlen sich vom aggressiven Vorgehen der großen Player […]

Bizim Kiez Oktober-Versammlung: Mittwoch, 14.10.

Dem Wetter und der dunklen Jahreszeit erfolgreich getrotzt – der Aussitzerei der Vermieter ebenfalls: an die siebzig Menschen trafen sich trotz des scheußlichen Wetters am Mittwoch vor Bizim Bakkal auf der Wrangelstraße. Das nächste Treffen auf der Straße wird am 11. November stattfinden. Geplant ist ein Umzug zum betroffenen Haus in der Zeughofstr. 20. Neue Informationen […]

Aufruf der Wrangelstr. 66 – Vorkaufsrecht des Bezirks – Wir brauchen eure Unterstützung!

Liebe Unterstützer_innen und Interessierte einer sozialen Stadt von unten Vorkaufsrecht des Bezirks endlich nutzbar machen Kommt alle zur nächsten Sitzung des Ausschuss für Stadtentwicklung, Soziale Stadt und Quartiersmanagement, Mieten des Bezirks Friedrichshain/Kreuzberg Wann: Mi, 21.10.2015 –  Zeit: 18:00 Wo:  Yorckstr. 4-11, BVV Saal, davor und auf der Straße     Seit Juli diesen Jahres bemühen […]

Betongold an der Ecke Wrangelstr. 67+67a und Taborstr. 7

   Beschreibung der Situation in zeitl. Abfolge (timeline) # Juli 2019 – Umwandlung  Die im Jahre 2015 zunächst nicht genehmigte Umwandlung des Hauses findet am 4. Juli 2019 statt, weil festgelegt wurde, dass der damalige Antrag doch fristgemäß einging – gültig ist das Datum der Verkündung, d.h. dem im Erscheinen des Amtsblattes. # März 2015 […]

Görlitzer Str. 49 – Vorsicht bissige Mieter_innen

Görlitzer Str. 49 Verdrängung konkret –  Görlitzer Str. 49 – Blog   radio Eins 15.04.2015   Gentrifizierung am Görlitzer Park Wer eine Wohnung in der Gegend rund um den Görlitzer Park in Kreuzberg sucht, hat es nicht leicht. Das musste unsere Kollegin Diane schon nach zwei Wochen feststellen. Die Wohnungen sind heiß begehrt, viele davon teuer […]

Ein Recht auf Stadt für alle – Mietenpolitisches Dossier

http://mietendossier.blogsport.de/ „Willkommen auf der Webseite des Mietenpolitischen Dossiers!  Wir sind Mieter/innen aus allen Teilen der Stadt, die sich zu einem Bündnis zusammengefunden haben. Gemeinsam besuchten wir die letzten Berliner Koalitionsverhandlungen im Roten Rathaus und übergaben den Politiker/innen ein mietenpolitisches Dossier. 124 Tage später organisierten wir eine gut besuchte Veranstaltung im Abgeordnetenhaus und fragten nach, was […]