Schlagwort-Archive: Hintergründe

Buchvorstellung: Strategien gegen Gentrifizierung

Welche Theorien gibt es zu Gentrifizierung? Und wie kann man sich dagegen wehren? Lisa Vollmer beschreibt in ihrem neuen Buch „Strategien gegen Gentrifizierung“ anhand zahlreicher Beispiele verschiedenste Strategien, wie man sich zu einer Gruppe zusammenfinden kann, um gemeinsam gegen Gentrifizierung vorzugehen. Den vollständigen Ankündigungstext des Buches, weitere Informationen und die Möglichkeit das Buch zu bestellen, […]

FluxFM – Nachbarschaftsinitiative Bizim Kiez + Buchladen Kisch & Co

Am 21. März waren Esther Borkam von der Nachbarschaftsinitiative Bizim Kiez und der Inhaber vom Buchladen Kisch & Co Thorsten Willenbrock zu Gast in der Sendung Stadt.Land.Flux. Bizim Kiez ist eine Nachbarschaftsinitiative, die verhindern möchte, dass Berlins gewachsene Kieze mit ihrer unterschiedlichen und immer einzigartigen Mischung weiter von der spekulativen Immobilienwirtschaft ausverkauft werden. Thorsten Willenbrocks […]

Wohnungsneubau -Genehmigungen +Bedarf

Quellenhinweis: Der Artikel dazu online in der Berliner Morgenpost Berlin Laut dem Amt für Statistik Berlin-Brandeburg wurden in den ersten zehn Monaten des Jahres 2016 – 19.549 Baugenehmigungen erteilt. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 16.538. Im gesamten Jahr 2015 waren es 22.365 Wohnungen. Das damals von Geisel formulierte Ziel von 25.000 Baugenehmigungen für […]

Andrej Holm – die Vorwürfe gegen ihn gegengelesen

Bizim Kiez hat sich als Mitunterzeichnende des Offenen Briefs der stadtpolitischen Initiativen bereits öffentlich mit Andrej Holm solidarisiert. Hier haben einige von uns noch einmal ein paar der Argumente, die gegen Holm vorgebracht werden, unter die Lupe genommen, um aufzuzeigen, mit welchen rhetorischen und ideologischen Mittel hier vorgegangen wird und wer sich in den Anfeindungen […]

Bizim Kiez Versammlung Dezember 2016 im Watergate: Der Spekulantius Taliesin

Bizim Kiez hatte am 13.12.2016 ins Watergate eingeladen, um über die Verflechtungen und Steuertricks internationaler Investoren auf dem Berliner Wohnungsmarkt zu informieren. Dazu hatten wir als Gäste die Journalisten Adrian Garcia Landa und Christoph Trautvetter gebeten. Beide haben im Oktober 2016 im Berliner Tagespiegel einen Artikel über die Taliesin Gruppe veröffentlicht. Taliesin ist Eigentümerin von […]

Umwandlungsverordnung: Ausnahme Umwandlung einzelner Wohnungen eines Mietshauses in Eigentum

In den letzten Jahren sind in den Milieuschutzgebieten tausende Mietwohnungen in Eigentumswohnungen umgewandelt und verkauft worden. Die durch den Verkauf in der Regel verbundenen Modernisierungen erhöhen der Rendite wegen kalkuliert die Kauf- und Mietpreise und haben eine massive soziale Verdrängung einkommensschwacher Haushalte aus den Milieuschutzgebieten zur Folge.  Dennoch gibt es noch viele nicht in Wohnungseigentum […]

Zeughof 20 – Das 1902 erbaute denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftshaus soll komplett umgebaut werden

  Die Zeughofstr. 20 (Karte) 11. November 2015 Darstellung / Projektion der aktuellen Situation (Videoclip) NUR EINES DER HÄUSER ENTLANG DER ROUTE DES GESTRIGEN LATERNENUMZUGES GEGEN VERDRÄNGUNG AM 11.11 – ABER EINES DER AKUT BETROFFENEN HÄUSER IM KIEZ – DIE MIETER BERICHTEN VOR ORT ÜBER IHREN WIDERSTAND GEGEN EINEN NACH DESSEN EIGENER EINSCHÄTZUNG „BEHUTSAM UND […]

Bizim Kiez Oktober-Versammlung: Mittwoch, 14.10.

Dem Wetter und der dunklen Jahreszeit erfolgreich getrotzt – der Aussitzerei der Vermieter ebenfalls: an die siebzig Menschen trafen sich trotz des scheußlichen Wetters am Mittwoch vor Bizim Bakkal auf der Wrangelstraße. Das nächste Treffen auf der Straße wird am 11. November stattfinden. Geplant ist ein Umzug zum betroffenen Haus in der Zeughofstr. 20. Neue Informationen […]

Die Umwandlungsverordnung und ihre „programmierten“ Schlupflöcher?

Umwandlungsverordnung in Mileuschutzgebieten nach dem 3.3.2015 und die gefährlichen Ausnahmeregelungen Mit der Umwandlungsverordnung wurde die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen in den Milieuschutzgebieten Berlins genehmigungspflichtig. Nach jahrelangem, schier endlosem Vertagen aufgrund des immerwährenden Widerstandes von CDU und SPD, wurde im Senat für die so wichtige Maßnahme im Sinne des Mieterschutzes endlich am 8. Januar dieses […]

Ausstellung KÄMPFENDE HÜTTEN – Urbane Proteste in Berlin von 1872 bis heute – 1.Oktober 2015 bis 18.Oktober 2015

Kämpfende Hütten Urbane Proteste in Berlin von 1872 bis heute Austellung, Veranstaltungen, Filme Do, 1. Oktober: Vernissage mit Kulturprogramm „Friede den Hütten, Krieg den Palästen!“ (Weber-Herzog) Musiktheater mit Christa Weber & Christof Herzog sowie Adi Kantor, Sinje Kätsch und Anneli Echterhoffs. Am Beispiel der Abrisspläne der Wilhelmstrasse in Berlin-Mitte geht es in diesem kleinen Musiktheaterstück […]