FluxFM – Nachbarschaftsinitiative Bizim Kiez + Buchladen Kisch & Co

Am 21. März waren Esther Borkam von der Nachbarschaftsinitiative Bizim Kiez und der Inhaber vom Buchladen Kisch & Co Thorsten Willenbrock zu Gast in der Sendung Stadt.Land.Flux.

Bizim Kiez ist eine Nachbarschaftsinitiative, die verhindern möchte, dass Berlins gewachsene Kieze mit ihrer unterschiedlichen und immer einzigartigen Mischung weiter von der spekulativen Immobilienwirtschaft ausverkauft werden. Thorsten Willenbrocks Laden in der Oranienstraße ist genau davon bedroht und er erzählte mehr darüber im Interview.
Esther Borkam hat außerdem weitere aktuelle Projekte und Erfolge von Bizim Kiez vorgestellt.
Es geht auch um eine grundsätzliche Neuausrichtung der Vorstellungen, was Stadt eigentlich ist. Jedenfalls eine Stadtpolitik, die tasächlich auch die Bedürfnisse ihrer Bewohner miteinbezieht.
Aber genauso auch die/den Stadtbewohner*in, der/die überhaupt seine Situation erkennt.

„… schon zwei Tage später erscheinen Nachmieter – internationales Brillenbusiness aus Amsterdam – auch sie wollen keine gewachsenen Strukturen oder gar Buchläden verdrängen …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.