Weltkulturerbe, Milieuschutz-Plus oder Alles muss raus?

Gemeingut Nachbarschaft Forum zur Bedeutung von Gewerberäumen für urbane Nachbarschaften Zahlreiche Nachbarschaften in Berlin stehen unter Druck: Die Folgen von Gentrifizierung und Finanzialisierung sind für Gewerbemieter*innen ebenso existenzbedrohend wie für Wohnungsmieter*innen. Nahversorgung, Geschäfte und Läden, lokale Dienstleistung und kleingewerbliche Betriebe, aber auch soziale Einrichtungen werden zunehmend verdrängt. In einem Atlas der Nachbarschaften im Wrangelkiez wurden […]

Ausverkauf im Milieuschutzgebiet Nord-Neukölln: Sanderstraße/Ecke Hobrechtstraße

2018 erlebten die Mieter der Sanderstraße11/11a das ABC des Immobilienwahnsinns im Milieuschutzgebiet: Von A wie Ausverkauf bis Z wie Zeit läuft. Dem allgemeinen Trend des Ausverkaufs von bezahlbarem Wohnraum in Nord-Neukölln folgend, sollten die Wohnhäuser, zwei Vorderhäuser und ein Hinterhaus in der Sanderstraße/Ecke Hobrechtstraße, zu einem unangemessen hohen Preis verkauft werden.

Mieten und Milieuschutz in Berlin und im Kiez

Im Januar wollen wir uns mit Ihnen und Euch über Mieten und Milieuschutz in Berlin und im Kiez unterhalten. Was bringt uns das Instrument des Sozialen Erhaltungsgebietes (Milieuschutz) konkret? Wo liegen seine Grenzen und Schwächen? Wie verhalten Sie sich am besten bei Modernisierungsankündigungen? An welche Stellen können Sie sich wenden, sollten Sie von Mieterhöhung und […]

Laternenumzug und Protestkundgebung gegen Verdrängung im Milieuschutzgebiet Kungerkiez in Alt-Treptow

Mi. 29.11. 19.30 – Wir sind das Milieu – ruft Kungerkiez gegen Mietwucher – Kommt! Di. 28.11. 22.15 – Das ZDF-37-Grad sucht bezahlbaren Wohnraum in Wohnungsnot Bitte weiterleiten. Danke Laternenumzug und Protestkundgebung gegen Verdrängung im Milieuschutzgebiet Kungerkiez in Alt-Treptow, am Mittwoch, den 29. November 2017 ab 19.30 Uhr, Krüllsstraße 12, 12435 Berlin Im Juli 2016 […]

Milieuschutz, wo bist du? Laternenumzug mit Kundgebung

LATERNENUMZUG ROUTE: START: 18.30 Uhr, Karl-Kunger-Straße 19 — Schmollerplatz — Karl-Kunger-Straße 68 ENDE: 19.30 Uhr Krüllsstraße 12. Dort KUNDGEBUNG MIT HEISSGETRÄNKEN UND REDEBEITRÄGEN: Betroffene MieterInnen des Kungerkiezes über Verdrängung Philipp Vergin (Bizim Kiez) über Erfolgsstrategien im benachbarten Kreuzberg KurtJotter—Büro für außergewöhnliche MaßnahmenEine Veranstaltung des Sozialbündnisses Alt-Treptow und der Initiative „Wir sind das Milieu — gegen […]

Bizim Kiez Kundgebung: Milieuschutz und Vorkaufsrecht – Baustadtrat stellt sich den Fragen

Direkt vor dem Haus Cuvrystr. 44/45 versammelte sich die Nachbarschaft am Mittwoch Abend, den 30 August 2017, um zu hören, ob und wie die Bewohner/innen des Hauses noch vor der Verdrängung geschützt werden können. Das Haus liegt mitten im „Milieuschutzgebiet Luisenstadt“ und folglich gibt es Möglichkeiten, das Haus und seine Bewohner/innen, davor zu bewahren, Opfer […]

Kundgebung Cuvry Str. 44/45 »Milieuschutz und Vorkaufsrecht«

Offene Straßenversammlung mit Interviews, Diskussion, Betroffenen-Mikrofon und Live-Musik: Vorstellung des Falles Cuvry 44/45 Vorstellung des Großinvestors, getarnt als Privatmann Vorkaufsrecht – wie läuft das praktisch? Zur direkten Stellungnahme im Interview erwarten wir: Florian Schmidt, Baustadtrat Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg Aaron Schaar, Fachbereich Stadtplanung, Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg Mit: Live Musik von und mit BEAYOV Musikambiente mit Didgeridoo Wie immer mit offenem Mikrofon […]

Ein Jahr Milieuschutz Neukölln

EIN JAHR MILIEUSCHUTZ IN NEUKÖLLN- HANDLUNGSSPIELRÄUME FÜR POLITIK, VERWALTUNG UND MIETERINNEN IM BESTAND UND BEI NEUBAU PODIUMSDISKUSSION AM FREITAG, 30. JUNI 2017, 17-20 UHR GEMEINDESAAL DER GENEZARETHGEMEINDE SCHILLERPROMENADE 16   Seit einem Jahr gelten die Milieuschutzsatzungen im Reuter- und Schillerkiez. Seitdem sind noch weitere Gebiete im Norden Neuköllns als Milieuschutzgebiete festgesetzt worden. Die Mieten steigen […]

Milieuschutz für Läden

Gentrifizierung in Berlin Lompscher will Milieuschutz für Läden Senatorin Katrin Lompscher will mithilfe des Bundesrats Gewerbemieter vor Verdrängung bewahren. Der Milieuschutz soll auf das ortsansässige Gewerbe erweitert werden. von Reinhart Bünger Senatorin Katrin Lompscher will mithilfe des Bundesrats Gewerbemieter vor Verdrängung bewahren. Der Milieuschutz soll auf das ortsansässige Gewerbe erweitert werden. Das Problem mit dem […]

Kaufen, um den Kiez zu erhalten? Podiumsgespräch zum Vorkaufsrecht des Bezirks, Milieuschutzgebiet

DIE I 7.3.2017 I SO36 I 20 UHR I Linke Metropolenpolitik Kaufen, um den Kiez zu erhalten? Podiumsgespräch zum Vorkaufsrecht des Bezirks, Milieuschutzgebiet u.a. Möglichkeiten, Mieter*innen und Projekte zu schützen Berlin und hier besonders der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg sind bei Investoren begehrt. „Berlin gilt spätestens seit 2005 als Trendmetropole“ freut sich das Portal „Immobilienscout24“ und spricht […]