Schlagwort-Archive: Milieuschutz

Pressestimme: „Ein Kiez lebt in Angst“ in Berliner Abendblatt

  Der Artikel bringt die Faktenlage ziemlich genau auf den Punkt: Zitat – „Um die Gewerbeexplosion einzudämmen, könnte man einen neuen Bebauungsplan erlassen, Milieuschutz durchsetzen oder, wie im Graefekiez schon geschehen, Paragraf 15 der Baunutzungsverordnung geltend machen. Konkret heißt das, keine weiteren Genehmigungen für Gastronomie. Diese Vorschläge unterbreitete Dahl dem Bezirksamt in seiner Anfrage und […]

Wrangelstr. 66 – ein Käufer für alle Wohnungen und 8 Wochen Zeit

Beschreibung des Falls – 9. Aug. 2015 Per Bote wurde uns Mieter_innen des Hauses in der letzten Juli-Woche – nach Ferienbeginn –mitgeteilt, dass das Haus verkauft wird und die Wohnungen in Eigentumswohnungen umgewandelt werden. Einen Käufer für alle Wohnungen gibt es bereits, die Riva Residential 1 S.A. mit Sitz in Luxemburg. Mit der Anzeige des […]

Recht auf Stadt für Alle!

Wer bestimmt wie sich unsere Städte entwickeln? Unsere Innenstädte dürfen nicht von Immobilienfirmen nach deren Profitinteressen umgestaltet werden. Sogenannte Investoren werten nicht die Häuser auf, sondern sie werten die Menschen ab, die in den Häusern leben. Mieter/innen und immer mehr kleine Geschäfte, Kinderläden und Handwerker/innen müssen der gewinnorientierten Immobilienverwertung weichen. Die Immobilienfirmen versuchen, den sozialen Wert unserer […]

Verdrängung ist ein schleichender Prozess – Haus Heckmannufer 6/6a

Verdrängung ist ein schleichender Prozess Vorbemerkung: Dies ist ein persönlicher Bericht, der keinerlei Anspruch auf Allgemeingültigkeit erhebt. Ich bin 1985 nach Berlin gekommen. Nach einem kurzen Aufenthalt in der Sorauer Straße zog ich 1986 in das Haus Heckmannufer 6/6a ein. Dort bewohnte ich zunächst eine 1-Zimmer-Wohnung und erhielt 2 Jahre später mit meinem damaligen Lebenspartner […]

Heckmann Ufer 6/6a

Hier eine kurze Meldung für eine ‚abgeschlossene Verdrängung‘: Das Haus im Heckmannufer 6/6a wurde bereits 1999/2000 umgewandelt und die Wohneinheiten bis ca. 2005/2006 (und darüber hinaus) als Eigentumswohnungen verkauft. Mit dem Verkauf wurden viele Wohnungen, zum Teil 3 einzelne Wohnungen, zu einer Wohneinheit zusammengelegt, wodurch weiterer Wohnraum ‚vernichtet‘ wurde. Einige Altmieter (5-6 Mietparteien) konnten sich […]

„Bizim Bakkal“ nachts noch auf der Straße

Nach der Bizim Kiez Versammlung am Mittwoch, 8. Juli: Frau Çalışkan und einige Freunde tanzen vor Freude über die Rücknahme der Kündigung ihres Ladens „Bizim Bakkal“ nachts noch auf der Straße. Dieses Bild ist für uns alle Ermutigung weiter zu machen und uns für weitere Fälle im Kiez stark zu machen. Wie auf der Versammlung […]

„Habe eine Schaufel geschenkt bekommen um mir mein Grab selber zu graben“

Hallo Recherchegruppe, Ich war gestern mal wieder bei der Demo. Und erst heute Früh wurde mir klar, wie tief ich mit drinnenstecke. Epilog: (Kurze Zusammenfassung) Ich habe einen kleinen Werkstatt / Laden in Neukölln. Gewerbemieter, zusammen mit 3 anderen Kreativen als Gemeinschaftsatelier. Mit unserer Aktivität inkl. Schaufenster (wir machen Taschen, Lampen, Schmuck und Bühnenbilder werten […]

8.7.15 – 18:00 Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Soziale Stadt und Quartiersmanagement, Mieten

Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Soziale Stadt und Quartiersmanagement, Mieten – 8.7.2015 Tagesordnung Aktivitäten in Milieuschutzgebieten hier: Görlitzer Str. 45, Zeughofstr. 20, Taborstr. 7/Wrangelstr. 67-67a, Gubener Str. 11 http://www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg/politik-und-verwaltung/bezirksverordnetenversammlung/online/to010.asp?SILFDNR=7308

Modernisierungsarbeiten angekündigt, die die Miete um ca. 300 Prozent erhöhen würden, alles am Rande einer Luxus-Sanierung

Mieter des Hauses – am 3.7.2015: „In der Zeughofstraße 20 sind neben den aufwendigen Umbau-Arbeiten für das Eiszeit-Kino auch die Mieter der Altbau-Wohnungen von brutalen Miet-Erhöhungen betroffen. Ende Dezember 2014 wurden Modernisierungsarbeiten angekündigt, die die Miete um ca. 300 Prozent erhöhen würden, alles am Rande einer Luxus-Sanierung. Und das im Milieuschutzgebiet.  Das Haus hat Denkmalschutz. […]

„Wohnen in der Krise“ – Filme / Dokus

Bizim Kiez on Youtube     Betongold http://www.betongold-der-film.de/ https://www.youtube.com/watch?v=W38kFVrF6aI Mietrebellen http://www.mietrebellen.de Wem gehört die Stadt? (Das Erste/Dokumentarfilm) https://www.youtube.com/watch?v=Ht3LB4UtW0k Die Story im Ersten / Der Mietreport http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/sendung/hr/22092014-story-im-ersten-der-mietreport-100.html Doku “Verdrängung hat viele Gesichter” ab 9.10. im Kino (Premiere im Moviemento) Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=5Np3g80UM9M https://berlingentrification.wordpress.com Wir kaufen Berlin / Immobilienboom in der Hauptstadt https://www.youtube.com/watch?v=nT_27vIj__o Externer Inhalt Link: https://youtu.be/J-ZDsfnJMqQDu musst […]