Schlagwort-Archive: Politik

Tagesordnung – Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Soziale Stadt und Quartiersmanagement, Mieten

Sitzungskalender Niederschrift – Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Soziale Stadt und Quartiersmanagement, Mieten Datum Sitzung 06.01.2015 Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Soziale Stadt und Quartiersmanagement, Mieten Ö 1 Bestätigung […]

Die Welt: In Kreuzberg herrscht der Häuserkampf

„Die Welt“ schreibt am 30.12.15 in Panorama / Gentifizierung: In Berlin radikalisieren sich Mieter. Sie protestieren gegen Investoren, Sanierungen, Wohnungsverkäufe. Jetzt greift Kreuzberg ein – und kauft selbst ein Haus. […]

RBB Abendschau: Friedrichshain-Kreuzberg nutzt Vorkaufsrecht für Wrangelstraße 66

Nachrichten Mo 14.12.15 19:30 | 03:03 min | Verfügbar bis 22.12.15 +++ Stau auf Autobahn nach Kollaps eines Fahrers +++ Wasserrohrbruch behindert Verkehr +++ Friedrichshain-Kreuzberg nutzt Vorkaufsrecht für Wrangelstraße 66 […]

Berliner Woche: Ein Geschenk zum Fest – Bezirk will zum ersten Mal sein Vorkaufsrecht auszuüben

Die Berliner Woche schreibt u.a. am 17.12.15 Friedrichshain-Kreuzberg. Schon vor Weihnachten sorgte der Bezirk für eine Bescherung. Von ihr profitieren könnten die Mieter in der Wrangelstraße 66. Ihr Wohngebäude soll […]

Warum es Spekulanten in Zukunft schwer haben werden

Deutsche Pressemitteilungen Allgemeines MCM Investor Management aus Magdeburg: Immobilienspekulationen in Berlin Geschrieben von:  MCMInvestor Veröffentlicht am: Dezember 17, 2015   Magdeburg, 17.12.2015. Die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus […]

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg – Pressemitteilung Nr. 154 vom 15.12.2015

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg macht von seinem Recht des gemeindlichen Vorkaufsrechts für die Wrangelstraße 66 Gebrauch Pressemitteilung Nr. 154 vom 15.12.2015 Vorkauf statt Verkauf Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg macht von seinem Recht des gemeindlichen […]

Taz.de: Spekulation mit Immobilien in Berlin – Kreuzberger Häuserkampf

Erstmals macht Berlin-Kreuzberg vom Vorkaufsrecht Gebrauch. Ein Allheilmittel gegen Immobilienspekulation sei das aber nicht, warnen die Grünen. Uwe Rada – Redakteur taz.Berlin – schreibt am 15.12.15 in „taz.de„ (Auszüge aus […]

Morgenpost: Ein Haus im Wrangelkiez sollte an einen Investor aus Luxemburg gehen…

Bezirk will Haus kaufen, um Wrangelkiez-Mieter zu schützen  Helga Labenski – schreibt in der Berliner Morgenpost am 15.12.2015: Ein Haus im Wrangelkiez sollte an einen Investor aus Luxemburg gehen. Das […]

Wrangelstr. 66 – WIR HABEN VIEL ERREICHT, ABER …

WIR HABEN VIEL ERREICHT… aber wir brauchen weiterhin Spenden! Friedrichshain-Kreuzberg übt zum ersten Mal das kommunale Vorkaufsrecht in Berlin aus und öffnet damit ein neues Kapitel städtischer Wohnungspolitik. Seit wir […]