Schlagwort-Archive: Bizim Kiez

M99 ein „Präsenz-Frühstück“ – findet nicht statt!!

Diese Veranstaltung wurde abgesagt! Der anstehende Prozesstermin für HG/M99 wurde abgesagt. Deshalb ist die Organisation des „Präsenz-Frühstücks“ am Donnerstag, 11.2. nicht mehr nötig und findet nicht statt. Wer trotzdem HG Gesellschaft leisten […]

Februar Versammlung, 10.2.2016 – Kann Bizim Bakkal „Unser Laden“ bleiben?

Auf unserer Februarversammlung vor Bizim Bakkal (Wrangelstr. 77) wollen wir ins Gespräch kommen über: Was brauchen wir hier im Kiez (eine Gemüsekooperative, eine Drogerie, eine Ausbildungsprojekt für geflüchtete Neuberliner*innen? … […]

Wir haben genügend Revolutionsbedarf | HG und M99 bleiben! OmeU

Dem langjährigen Betreiber des Gemischtwarenladens mit Revolutionsbedarf M99 Hans Georg Lindenau, genannt HG, droht die Zwangsräumung. Damit würde der auf einen Rollstuhl angewiesene Ladeninhaber nicht nur seine Arbeitsmöglichkeit, sondern auch […]

Mücadelenin Sembolü „Bizim Bakkal“ kapanıyor.

Berlin’in Kreuzberg semtinde bulunan ve fahiş kiralara karşı.. Berlin’in Kreuzberg semtinde bulunan ve fahiş kiralara karşı mücadelenin sembolü haline gelen “Bizim Bakkal“ kapanıyor. Bizim Bakkal’ın sahibi Ahmet Çalışkan sağlık nedenlerinden […]

Taz.de: Die Wut ist vergessen – Was hat der alte Mythos von Kreuzberg mit einem Gemüseladen heute zu tun?

Tina Veihelmann schreibt am 6. Februar 2016 bei Taz.de  Themen:   Berlin Kreuzberg  Protest  Mythos Berlin-Kreuzberg und der Widerstand Die Wut ist vergessen Was hat der alte Mythos von Kreuzberg mit […]

Zeughofstr. 20: Geschichte der Verdrängungsversuche durch Luxusmodernisierung

Timeline: Der harte Kurs eines Privat-Investors und die Folgen für die Mieter/innen Diese Timeline ist von unten nach oben chronologisch aufgebaut. Zusammenfassung und aktueller Stand des Falls Ausgangssbasis: Der Investor möchte die […]