Archiv der Kategorie: Medienecho

Hier erscheint ein Spiegel möglichst vieler Artikel und anderer Veröffentlichungen über Aktivitäten und Resulate, die durch Bizim Kiez organisiert oder mit initiiert wurden. Texte, Abbildungen, Sound- und Film-Dateien unterliegen gegebenenfalls anderen Rechte-Inhabern. In diesem Bereich (Kategorie) der Website wird nur mit Quellenangaben zitiert und verlinkt. Wir beanspruchen Nutzungsrechte. Weitere Artikel oder Berichte zu Bizim Kiez, die hier noch nicht aufgeführt sind, können gerne an internet@bizim-kiez.de gesendet werden. Danke.

Bizim Kiez in der internationalen Presse: Tagesanzeiger (Schweiz)

»Caliskan ist zu lokaler Berühmtheit aufgestiegen, zur Symbolfigur für alles, was schiefläuft in Kreuzberg, zum Winkelried der Gentrifizierung. Auch in seinem Laden darf er bleiben. Zumindest vorerst.« Aus der Schweiz am 7. Juli 2015: Im »Tages-Anzeiger« erschien: »Mitten im Gemüsesturm | Der Türke Ahmet Caliskan ist zum Helden von Kreuzberg geworden.«

Bizim Kiez in der Märkischen Oderzeitung

»Irgendwie ist es auch jetzt noch sein Paradies, sagt der Mann mit den weißen Schläfen. Das Dörfliche – er fand es auch hier. „Man kennt sich, man grüßt sich.“ Er hofft, dass er bleiben kann.« »Bizim Bakkal bleibt, wir auch«, 10. Juli 2015, Märkische Oderzeitung

Bizim Kiez in der taz

Die taz hat einen Bericht über die Versammlung vom 8. Juli und die aktuelle Stimmung auf der Straße veröffentlicht. „Das haben wir geschafft!“, ruft ein Bizim-Kiez-Aktivist, der in der Mitte der Versammelten steht, „und es ist kein Fake, sondern es ist rechtskräftig“. Die Verhandlungen dauern allerdings noch an. „Bevor wir die Sektkorken knallen lassen, bleiben […]