Schlagwort-Archive: Solidarisierung

„Nichts darf man selber machen“ – solidarisches Statement zur vb 61_12 Aktion an der Berliner Volksbühne

Eine Woche wurde die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz von einem Kollektiv bespielt, das sich den Ort in Form einer Inszenierung mit dem Namen „vb 61_12“ angeeignet hatte. Inzwischen wurde die von außen als Besetzung verstandene Bespielung wieder geräumt. Als sich drinnen noch Initiativen treffen konnten, fand sich eine Arbeitsgruppe zusammen aus deren Mitte folgender Text einer […]

Unsere Läden, unser Kiez: 99 mal solidarisch gegen Verdrängung

Wir wollen unsere Nachbarschaft erhalten und fordern endlich Schutzmaßnahmen vor Mietsteigerungen auch im Gewerbebereich! Forderungen zum Erhalt der Einzelhandelsstruktur in den Kiezen: Wirksamen Schutz des bestehenden Kleingewerbes und für soziale Infrastruktur (z.B. Kitas, Jugend- oder Seniorentreffs) aufbauen Gewerbeansiedlung (in Leerstand) nach Bedarf der Anwohnerschaft regeln Gegen extreme Mietsteigerungen in Gewerbeflächen gibt es auch im Milieuschutzgebiet bisher keinerlei Schutz. Die all zu einfache Verdrängung des […]