Archiv der Kategorie: Medienecho

Hier erscheint ein Spiegel möglichst vieler Artikel und anderer Veröffentlichungen über Aktivitäten und Resulate, die durch Bizim Kiez organisiert oder mit initiiert wurden. Texte, Abbildungen, Sound- und Film-Dateien unterliegen gegebenenfalls anderen Rechte-Inhabern. In diesem Bereich (Kategorie) der Website wird nur mit Quellenangaben zitiert und verlinkt. Wir beanspruchen Nutzungsrechte. Weitere Artikel oder Berichte zu Bizim Kiez, die hier noch nicht aufgeführt sind, können gerne an internet@bizim-kiez.de gesendet werden. Danke.

Bizim Kiez in der internationalen Presse:
OhmyNews (Südkorea)

Ein Beitrag aus der koreanischen Presse über Bizim Kiez mit tollen Fotos der letzten Mittwochsveranstaltung vom 17. Juni 2015: »채소 가게가 없어진다고?… 떼로 몰려든 동네 사람들« vom 15. Juni 2015 auf der Website von OhmyNews

Bizim Kiez im Tagesspiegel

Ein Auszug der Geschehnisse im Wrangelkiez in einem Artikel über die erfolgreich verhinderte Zwangsräumung in der Oppelner Straße vom 17. Juni 2015: »Im Wrangelkiez treten Anwohner seit Wochen für den Gemüseladen „Bizim Bakkal“ ein. Nun wurde am Mittwoch gegen die Zwangsräumung einer Familie in der Oppelner Straße demonstriert. Die Gerichtsvollzieherin musste unverrichteter Dinge wieder gehen.«   […]

Bizim Kiez im Tagesspiegel (Video)

Im Tagesspiegel erschien ein Video über die 1. Berliner Mietermesse gegen Verdrängung, in der auch ein kurzer Beitrag über die Proteste im Wrangelkiez erzählt wird: »Wieder soll ein Alteingessener verdrängt werden. Dem Gemüseladen „Bizim Bakkal” im Wrangelkiez hat der neue Hauseingetümer gekündigt. Die erste “Berliner Mietermesse” informiert am Sonnabend darüber, was man als Mieter dagegen […]

Bizim Kiez im Berliner Abendblatt

»Ein Gemüseladen muss schließen und der Kiez steht auf: Dieses Phänomen ist derzeit in der Wrangelstraße zu erleben. Und die Menge der Protestierenden wächst.« »Kampf um einen Kiezladen« aus dem Berliner Abendblatt vom 20. Juni 2015