Schlagwort-Archive: Selbstorganisierung

Kiezversammlung Neukölln

Nachbarschaftlich und solidarisch gegen: Willkürliche Mieterhöhung Umwandlung in Eigentum Modernisierung – Luxussanierung Die Kernfrage: Wie können wir uns gemeinsam gegen die Verdrängung aus unseren Kiezen  wehren und zusammen Probleme und Konflikte, die aus dieser Situation in unserer  Nachbarschaft entstehen, lösen? Unser Ziel: Gemeinsam Antworten suchen, schlagkräftige Aktionen planen, uns vernetzen und Zusammenhalt aufbauen. Zusammen sind wir […]

Interlause #3: Ein Austausch über kollektives Arbeiten und sich Einmischen in selbstverwalteten Gebäude

Regenbogen, fux – und auch die Lause? Ein Austausch über kollektives Arbeiten und sich Einmischen in selbstverwalteten Gebäuden Die Regenbogenfabrik in Berlin-Kreuzberg versammelt nun schon seit weit über 30 Jahren soziale Projekte, Kino, Hostel, Fahrradwerkstatt und vieles mehr unter einem Dach. Die fux eG in Hamburg-Altona gibt es erst seit 2013 – als genossenschaftlich betriebener Produktionsort für Kunst, Kultur, […]

4. Kiezversammlung gegen Verdrängung – SO36

*********************************** 4. Kiezversammlung gegen Verdrängung Donnerstag, 30.11.2017, Einlass 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr SO36, Oranienstr. 190, Berlin-Kreuzberg *********************************** Wer hätte noch vor Kurzem gedacht, dass fast 100 Läden rund um die Oranienstraße gemeinsam gegen Verdrängung protestieren? Das macht uns optimistisch! Zusammen können wir uns gegen explodierende Mieten und Verdrängung z.B. durch Eigenbedarf und Modernisierung wehren. […]