Schlagwort-Archive: Baugenehmigung

Görlitzer Straße 46 / Falckensteinstraße 24: Timeline

 November 17: Druck macht sich bezahlt Nach weiterhin unablässigem Druck und wiederholten Besuchen bei Ämtern, sowie mehreren Emails an die zuständigen Abteilungen des Bezirksamts, konnte herausgefunden werden, dass eine Frist für den Widerspruch gegen die versagte Baugenehmigung bis zum 16. November verlängert worden war. Die Bauaufsicht hatte jedoch schon währenddessen eine Nutzungsuntersagung mit Zwangsmittelandrohung ausgesprochen. […]

Was als Mieter*in zu tun ist, wenn ein Gerüst aufgebaut wird

1. Der Eigentümer muss die entsprechenden Baugenehmigungen haben, damit zur Durchführung der Baumaßnahmen ein Gerüst aufgebaut werden kann. Mieter*innen im Haus können beim Bauamt nachfragen, ob die Baugenehmigung vorliegt. Kontakt Bauamt: https://www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg/politik-und-verwaltung/aemter/stadtentwicklungsamt/bau-und-wohnungsaufsicht/artikel.233376.php In der Regel sind die Baugenehmigungen vorhanden und ein Verfahrensfehler des Eigentümers liegt im nächsten Punkt. Außerhalb der Baugenehmigung überprüft das Bauamt nichts, was […]