Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zweckentfremdung von Wohnraum – Podiumsdiskussion

12. Oktober 2017 @ 19:00 - 21:00

Do., 12.10., 19:00 Uhr: Zweckentfremdung von Wohnraum – Podiumsdiskussion. Eingeladen von der Bezirksgruppe Schöneberg der Berliner MieterGemeinschaft | Huzur-Nachbarschaftstreffpunkt, Bülowstraße 94/Ecke Frobenstraße, Berlin-Schöneberg

zum Facebook – Veranstaltungsinfo


Die Bezirksgruppe Schöneberg der BMG e.V. veranstaltet eine Podiumsdiskussion zum Thema „Zweckentfremdung von Wohnraum“.

Die Tourismusindustrie boomt in Berlin. Stolz verkündet die Senatsverwaltung für Wirtschaft in jedem Jahr neue Übernachtungsrekorde. Die 30 Millionengrenze ist schon längst überschritten und der Zustrom hält weiter an. Ein großer Teil der Besucher wird immer noch in sog. Ferienwohnungen beherbergt, die als normale Wohungen dem immer angespannteren Wohnungsmarkt entzogen sind.

Die Zweckentfremdungsverordnung von 2014 sollte diesem Missstand entgegenwirken, aber bisher zeigen sich sowohl die Anbieter der Wohnungen, als auch die großen Vermittler wie airbnb und wimdu nur wenig beeindruckt. Im Gegenteil, in letzter Zeit dringen immer neue Formen der Kurzzeitvermietungen auf den Markt. Mit ihnen soll das Zweckentfremdungsverbot umgangen werden und es ist zu befürchten, dass diese Strategie Erfolg hat, wenn sich nicht ein deutlicher Protest dagegen organisiert.

Diskussion

Die Veranstaltung soll über die Zweckentfremdung informieren und einen Überblick über die Auswirkungen auf den Wohnungsmarkt geben, die Erfahrungen mit der Arbeit der Ämter darstellen und vor allem die rechtlichen und politischen Möglichkeiten der Gegenwehr zur Diskussion stellen.

Politiker und Fachleute unserer Podiumsdiskussion:
# Dr. Michail Nelken – „Die Linke“, Sprecher „Bauen und Wohnen“ im Abgeordnetenhaus Berlin
# Karin Schmidberger – „Bündnis 90/Die Grünen“, Sprecherin „Wohnen und Mieten, Tourismus“ im Abgeordnetenhaus Berlin
# Maja Lachmund – BMG e.V., Bezirksgruppe Schöneberg
# Rainer Bakcerowiak – Journalist aus Berlin
# Susanne Torka – Initiative „Wem gehört Moabit“
# Joachim Oellerich – MieterEcho

EINTRITT FREI!

Details

Datum:
12. Oktober 2017
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungkategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.