Hinweise zur Karte der Verdrängung in SO36

Praktische Hinweise zur Karte:


Die Karte ist in mehrere Ebenen gegliedert (siehe Auswahlfenster links)
Jede Ebene kann durch Anklicken aus-/angeschalten werden.

In der Ebene Häuser erscheinen folgende Symbole:

 

  • map-pin-icon           = Umwandlung, Modernisierung u.a. geplant oder derzeit ausgeführt
  • FireShot Screen Capture #140 - 'Karte der Verdrängung in SO36 - map of displacement in SO36 V_02' - www_google_com_maps_d_edit_hl=de&authuser=0&mid=zs           = Haus oder Gewerbe aktuell besonders im Fokus / akut bedroht
  •  google-map-white-marker-2-md         = Leerstand
  •  14165-google-maps-pin-blue-clip-art           = Neubau
  • index            = in Bearbeitung
  • point-on-map-512           = Umwandlungsprozess vollzogen

In der Ebene Gewerbe erscheinen folgende Symbole:

    •  map-pin-purple-hi              = Kündigung oder sonstige Bedrohung
    • point-on-map-512           = Gewerbe (auch z.B. Kita) bereits verdrängt
    •  google-map-white-marker-2-md         = Leerstand / angeboten

Weitere Möglichkeiten in Google Maps

  • Suche in der Karte 

Wird ein Suchbegriff in die Suchzeile oben  Links eingegeben, so erhält man zuerst die Ergebnisse, die sich auch in der Karte der Verdrängung befinden.  Erst unterhalb des durchgehenden Trennstrichs bzw. unterhalb des Hinweises  „Von Google“ erscheinen die weiteren Suchergebnisse aus dem Internet, die der normalen Google Suche entsprechen.

Es kann z.B. nach den Namen bestimmter Immobilienfirmen / Eigentümer  oder Hausverwaltungen gesucht werden, d.h. es erscheinen folglich die Objekte im Gebiet, die im Zusammenhang mit den Namen stehen –  sofern vorhanden.   Oder es wird  nach einem Strassennamen gesucht – bei Eingabe von   z.B. „Wrangel  Str.“  erscheinen alle Objekte, die sich in der Wrangel Str.  befinden.  Wird hingegen nur „Wrangel“ eingegeben, so folgen zudem Resultate, die auch in der Beschreibung den Begriff „Wrangel“ beinhalten.

  • Zudem ermöglicht es  Google Maps die Basiskarte (Hintergrundkarte) individuell auf z.B. Satelliten- oder Kartenansicht einzustellen. Siehe in der Kartenlegende links unten.
  • Die Pop-Up-Fenster enthalten z.Teil auch Bilder und Links zu Videoclips

Satellit

 

  • Darüberhinaus kann die Karte in verschiedenen Formaten  und dem jeweils eingestellten Ausschnitt ausgedruckt werden


Allgemeine Hinweise zur Karte:

Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Aktualität der Information erhoben – insbesondere können evtl. Links zu Inseraten bereits veraltet sein. Unter Ausschluss jeglicher Gewähr. Die Informationen in der Karte stammen aus vielen einzeln eingegangenen Hinweisen, die nicht immer bis ins letzte Detail überprüft werden können, u.a. auch aufgrund der nicht-kommerziellen Orientierung der Initiative.

Weitere Hinweise bitte an:
melden@bizim-kiez.de

oder über das Melden-Formular:
https://www.bizim-kiez.de/formular-meldungen/

siehe auch: 
https://www.bizim-kiez.de/tipps/

Und Leute, bitte meldet euch auch genau dann, wenn es fehlerhafte Angaben in der Karte gibt oder ihr mit dem Eintrag nicht einverstanden seid.

Die Karte der Verdrängung in SO36 aufrufen