Formular zum Melden von Verdrängungen in SO36

Danke, dass du uns Informationen zu Verdrängungserfahrungen in SO36 zusenden möchtest.

Alle Angaben (außer “erforderlich”) sind optional. Wir werden den Fall einzeln recherchieren bevor er in die Karte eingetragen wird. Der Fragebogen kann auch alternativ hier heruntergeladen werden und anschließend in den Bizim-Kiez-Briefkasten geworfen werden.

Fragebogen zum Herunterladen und Ausdrucken

Formular zur Meldung von Verdrängungsfällen in SO36

Angaben zum Objekt

Um welches Objekt handelt es sich? (erforderlich)

Adresse des Objekts (erforderlich)

Liegt das Objekt in einem Milieuschutzgebiet?


Aktueller Status des Objekts

Ist das Objekt bereits aufgeteilt?

Falls das Objekt bereits aufgeteilt ist:

Wann wurde die Teilung beantragt?

Wann wurde das Objekt umgewandelt?

Gibt es Verkaufsangebote?

Gibt es Leerstand im Haus?


Modernisierungen

Datum der Modernisierungsankündigung

Was wird modernisiert?

Ist eine energetische Sanierung vorgesehen?

Steht bereits ein Gerüst?

Wenn nicht, wann soll das Gerüst kommen?


Weitere Angaben

Beschreibung des Falls

Eigentümer

Hausverwaltung

Immobilienmakler

Sind die Mieter bereits organisiert? (über Mieterversammlungen, Mailing- und/oder Telefonlisten)

Sind die Mieter versichert? (Mieterschutzbund oder eigener Mietrechtschutz)


Upload von Fotos, Scans und andere Dateien

entfernen

entfernen

entfernen

entfernen

Weitere Datei hinzufügen


Positives


Weitere Kontaktaufnahme

Name (freiwillig/auch Nickname möglich)

E-mail-Adresse


Besteht Informationsbedarf zur Vorgehensweise? (Infoschriften der BMG/des BMV, Kontakte zur BMG)

Bist du einverstanden mit der anonymen Veröffentlichung des Falls in der »Karte der Verdrängung«, auf unserer Website (als Fallbeispiel/Kiezgeschichten), bzw. in unseren sozialen Netzwerken?

mit Namensnennung

Gibt es eine Webseite, Facebook-Seite etc. von den Mietern oder bereits einen Artikel oder ein Video auf den wir verlinken können?



Hinweis:
Alle Informationen werden vertraulich behandelt. Die Angabe deines Namens ist nicht zwingend notwendig.

Vielen Dank für Deine Mithilfe.

Ein Gedanke zu „Formular zum Melden von Verdrängungen in SO36

  1. Johanna Barsch

    Innerhalb eines Jahres ist die Miete um knapp 70% gestiegen! Das kann sich niemand mehr leisten und die Vermutung, dass es nächstes Jahr weiter geht, liegt nahe. Getarnt als “energetische Maßnahmen” wurden wir letztes Jahr schon finanziell, sowie psychisch stark belastet. Damals zeigten wir uns sehr kooperativ und wollten das Naheliegende vielleicht nicht sehen. Jetzt ist es klar: Wir werden verdrängt. Wir alle wohnen sehr gerne hier und wollen nicht gehen.
    Die ersten Mieter sind allerdings schon ausgezogen, ein Gewerbe wird wahrscheinlich nicht verlängert.
    Ich bin hier aufgewachsen, dies ist die Wohnung meiner Kindheit. Ich habe Angst nicht nur mein zuhause, sondern auch meine Heimat zu verlieren!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.