Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nördliche Luisenstadt: Einladung zur Sitzung der Betroffenenvertretung am Dienstag, 19. September 2017

19. September 2017 @ 18:30 - 21:00

Liebe Freund*innen der Luisenstadt,
turnusgemäß treffen wir uns jetzt nach den Ferien wieder an jedem 3. Dienstag im Monat und das ist bspw. morgen am 19.9.2017.
Einladung zur Sitzung der Betroffenenvertretung am Dienstag, 19. September 2017
Treffpunkt: 18:30 Uhr vor dem Stadtteilladen „dalog 101“, Köpenicker Straße 101 / Ecke Heinrich-Heine-Straße
Ende ca. 20 Uhr
Laut Auskunft des Bauleiters wird der vordere Bereich des Stadtteilladens soweit hergerichtet sein, so dass die Sitzung der Betroffenenvertretung planmäßig stattfinden kann. Wenn der Platz am kleinen Besprechungstisch vorne nicht ausreicht, müssten noch Tische von hinten dazu geholt werden. Im hinteren Bereich finden die Bauarbeiten weiterhin statt. Die Toiletten sollen zugänglich sein.
Bitte lesen Sie – evtl. auch zur Vorbereitung auf das Treffen – die Webversion letzten Beratungs-Protokolls auf unserer Homepage:
_____
Weiterhin finden Sie oben auf der Startseite bei http://www.luise-nord.de die Ankündigung der HU Berlin zur Präsentation der Forschungsergebnisse unter dem Titel
 
„Konflikte in der Nördlichen Luisenstadt beforscht“:
Bürger wurden befragt und äußerten sich vielfältig zu Themen wie Straßenverkehr, Clubs, Lärm, Müll, Drogen, Spätis, Bürgerbeteiligung und Wohnen.
Notieren Sie sich bitte dazu den Termin Montag, 25. September, 18 Uhr.
_____
Erfreulich geht es etwas mit dem Schicksal des verwaisten Bärenzwingers voran:
Vor einer Restauration der Anlage veranstaltet das Bezirksamt aber erst einmal etwas abgehobene Kunst-Ausstellungen dort. Ein endgültiges Nutzungskonzept scheint immer noch nicht fertiggestellt. Immerhin lässt sich der geschichtsträchtige Ort nun eingehend in Augenschein nehmen. Derzeitige Ausstellung „Ursus Olfaciens“ noch bis 29. Oktober:
Dazu Foto oben: Quelle Website www.baerenzwinger.berlin / Stadtarchiv
_____
Seit dem letzten Newsletter ist im August endlich auch das
 
„Protokoll der Planungswerkstatt Blockentwicklung Heinrich-Heine-Straße am 17. Mai 2017“
veröffentlicht worden. Lesen Sie das umfangreiche Werk zu den Verdichtungsbauten einschließlich „Fazit und Ausblick auf der weitere Verfahren“ auf dieser Seite:
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und
freundliche Grüße
Ralph Bauer für die Betroffenenvertretung „Sanierungsgebiet Nördliche Luisenstadt“
____
Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie vor einiger Zeit Interesse an der Arbeit der BV bekundet haben oder sich explizit für den Newsletter-Bezug angemeldet haben.
Sollten Sie in Zukunft auf den NL Bezug verzichten wollen, genügt eine kurze entsprechende Antwort auf diese eMail.

Details

Datum:
19. September 2017
Zeit:
18:30 - 21:00
Veranstaltungkategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.