Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Landgericht Berlin – 2. Instanz – Bauwerk & Co

7. Januar @ 14:00 - 17:00

Landgericht Berlin
Tegeler Weg 17-21, 10589 Berlin
Altbau I/113

7. Januar 2019 – 14:00

Verfahren Bauwerk/Reinecke gegen Seray Özdogan


Es geht um die Vermittlungsgebühren, die die Bauwerk Herrn Özdogan bei erfolgreichem Verkauf der Immobilien von Dieter Traummann zugesprochen hat. Nun will Herr Reinecke bzw. die Bauwerk diese nicht mehr zahlen, weil er dieses Geschäftsgebaren des Vermittlers für ’sittenwidrig‘ und ‚unmoralisch‘ hält. Immobilien und Wohnungen wurden weit unter Preis dem bereits dementen Dieter Traummann bzw. mit Unterstützung des gerichtlichen Betreuers und der Bevollmächtigten in mehreren zeitlichen Intervallen abgekauft.

Es geht also nicht um die Entmietungen in der Reichenberger Straße 125, die Kündigungen des Blumenladens in der Görlitzer Straße 46, die unrechtmäßigen Umwandlungen von Wohnungen in Gewerbeflächen, die Schikanen, denen Wohn- und Gewerbemieter über Monate ausgesetzt waren und immer noch sind, die Mietsteigerungen von 155,5% bei Gewerbeflächen sondern um die unmoralische Forderung des Vermittlers der Immobilienverkäufe, die Herr Reinecke aus Gründen der Geschäftsmoral nicht zahlen will. Ein Anlass die Presse einzuladen und die bisherigen Geschäftspraktiken der Bauwerk, insbesondere die Herrn Reineckes offenzulegen. Das geht nicht im Gerichtssaal selbst, denn das Verfahren ist ein anderes, eben die Moral im Geschäftsleben.

Es wird versucht die Geschäftspraktiken der Bauwerk und insbesondere die von Michael Reinecke in die Öffentlichkeit zu bringen.

Wenn Ihr es möglich machen könnt, kommt zahlreich zur öffentlichen Verhandlung.
Treffpunkt etwas früher um ca. 13 Uhr vor der Eingangshalle des Landgerichts.

Standort Tegeler Weg (Zivilsachen):
U-Bahn (Jungfernheide oder Mierendorffplatz): U7
S-Bahn (Jungfernheide): S41, S42 (Ringbahn)
Bus: 109, M21, M27, X9


internet@bizim-kiez.de

Details

Datum:
7. Januar
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.