Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmdreh Mietenwahnsinn-Video – „Ganz Berlin sitzt auf der Straße…“!

10. Februar @ 14:00 - 16:00

Empörte Sänger*innen (oder auch Schreier*innen) dieser Stadt kommt zum Filmdreh – nächsten Sonntag den 10. Februar um 14:00

denn an diesem kommenden Sonntag wird ab 14.00 Uhr auf dem „Platz ohne Namen“ zwischen Falckensteinstraße und dem bekannten Kiezanker36 (Cuvry Str. 13/14) die letzte Strophe des diesjährigen Wahnsinns-Liedes gefilmt. „Ganz Berlin sitzt auf der Straße…“.

Wieder mit vielen Menschen, die die Szenerie bilden, wieder mit der Musike aus dem letzten Jahr – diesmal wird es zudem vorab den Text und eine Hörprobe geben! Außerdem wird der Dreh zeitlich weitaus weniger lange dauern als im vergangenen Jahr – denn die weiteren Szenen werden an anderen Tagen aufgenommen.

Der Empörung auf diese Weise Luft geben – ihr seid herzlich dazu eingeladen, am 10.02. um 14.00 Uhr mitzumachen wenn es wieder heißt „Ganz Berlin sitzt auf der Straße…“ Tee & Glühwein inclusive.

Leute kommt zu Haufe und lasst den Platz platzen mit eurer Stimme.
Neighbors come and sing the chorus with us:

„Darum wacht auf, Verdammte dieser Erde!
So leicht verdrängen lassen wir uns nicht!
Wir sind viele, sagt laut, dass es euch auch betrifft.
Denn: Wohnen ist ein Menschenrecht!“

Details

Datum:
10. Februar
Zeit:
14:00 - 16:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

# Kiezanker
Cuvrystr. 13/14
Berlin-Kreuzberg, 10997 Deutschland
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.