Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kiezversammlung Kreuzberg 36

21. März @ 19:00 - 22:00

2. Selbstorganisierte Kiezversammlung für Kreuzberg 36

Mieterinnen und Mieter werden aus ihren Wohnungen verdrängt. Aber auch Läden und Gewerbe sind bedroht. Mietparteien der DeGeWo wehren sich gegen unverschämte Mieterhöhungen, Die Otto-Suhr-Siedlung wird durch die Deutsche Wohnen mit Modernisierungsmaßnahmen drangsaliert .

Der-alles-mögliche-Laden Bantelmann in der Wrangelstrasse, das Cafe Filou in der Reichenberger-/Glogauerstraße, der Buchladen Kisch & Co in der Oranienstrasse sind von Kündigung betroffen und die Lausitzerstraße 10/11 ist vielleicht vom Verkauf und Umwandlung in Lofts bedroht. Aber alle wollen nicht kampflos aufgeben und wir werden sie dabei unterstützen.

Bei der 2.Kiezversammlung wollen wir schauen, wie die verschiedenen Kämpfe konkret zusammengeführt werden können. Wie wir den Mythos SO36 wieder unterfüttern können. Und wie können die nächsten Schritte einzeln wie auch zusammen aussehen und wer setzt sie wie um?

WANN? Einlass 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr
WO? SO36, Oranienstraße 190, 10999 Berlin

Hier gehts zum Bericht von der 1. Kiezversammlung am 9.2.2017

http://berlin.zwangsraeumungverhindern.org/

 

Details

Datum:
21. März
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , ,

Veranstalter

Bündnis Zwangsräumung verhindern
Webseite:
http://berlin.zwangsraeumungverhindern.org/

Veranstaltungsort

SO36
Oranienstraße 190
Berlin, 10999
+ Google Karte
Webseite:
http://so36.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.