Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Berliner Ratschlag am So, den 8.5.2016, 15 Uhr, Wasserturm Kreuzberg – Vorbereitung der Demo am 10.9

8. Mai 2016 @ 15:00 - 18:00

 

Einladung zum nächsten

*Berliner Ratschlag – Wem Gehört Die Stadt*

*am Sonntag, den 8.5.2016 15 Uhr Wasserturm Kreuzberg*

Kopischstraße 7 (U-BHF. Platz der Luftbrücke)

*Schwerpunktthema: Die Vorbereitung der Demo am 10.9., siehe unten und
Anhang*

*Selbstorganisiert – Außerparlamentarisch – Bunt*

*Gemeinsam Heraus auf die Straße – Am Samstag, den 10.9.2016*

Zwangsgeräumt, ausgewiesen, obdachlos, mies entlohnt, vom Job-Center
schikaniert, Grenzen werden für Menschen dicht gemacht, überall
Eigentumswohnungen, das Schloss gebaut, Bomben gebaut, Rassismus in
jedem Parlament und an jeder Ecke, hoheMieten und zu hohe
Stromrechnungen, Milliarden im BER versenkt, die Rente reicht nicht zum
Leben …*ü**berall brodelt es, überall entwickelt sich Widerstand.*

Wir wollen im September wieder eine große stadtpolitische Demonstration
durchführen.

Wir setzen den Termin aus drei politischen Gründen kurz vor der Wahl:

*Es geht um **SICHTBARKEIT *

Wir wollen eine gesellschaftlich breite Demonstration, um für uns und
andere Menschen in dieser Stadt wieder sichtbar zu werden. Die
politischen Schwerpunkte dieser Demonstration werden unsere
verschiedeneninhaltlichen Auseinandersetzungen in der Stadt
widerspiegeln. Wenn wir die Kämpfe miteinander in Verbindung bringen,
sind wir einen Schritt weiter um ernsthafte Veränderungen herbei zu führen.

*Es geht um SOLIDARITÄT STATT SPALTUNG*

Wir wollen mit dieser Demonstration in ihrer gesellschaftlichen Breite
ein Signal in die Stadt senden, dass wir nicht gewillt sind, uns
gegeneinander ausspielen zu lassen, sondern wir uns gegenseitig in
unseren Auseinandersetzungen und Alltagskämpfen unterstützen und
aufeinander beziehen.

*Es geht um eine klare Positionierung GEGEN DIE PARTEIEN*

Seit der letzten Wahl haben sich die Zustände in der Stadt an allen
Ecken und Enden weiter zugespitzt. Wir haben uns bislang immer wieder
vertrösten, verarschen, einlullen oder gar kaufen lassen. Mit einer
breiten, außerparlamentarischen Demonstration wollen wir uns gegen die
herrschende Parteienpolitik und die damit verbundenen ökonomischen
Profitinteressenwenden und einen eigenen inhaltlichen Akzent setzen. Im
Wahlkampf eröffnet sich für uns der Raum, um gemeinsam für unsere
eigenen Interessen zu kämpfen.

Wir möchten mit euch gemeinsam die Demonstration vorbereiten, inRespekt
der vielen unterschiedlichen Ansätze, selbstorganisiert und ohne
Hierarchie in den Inhaltenund Themen.

Wir stellen uns eine Mobilisierung vor, die weit im Vorfeld der
Demonstration mit verschiedenen kleinen und größeren Anlässen arbeitet
und mit viel Kreativität im Vorfeld und Lust in unseren Kiezen,
Arbeitsplätzen, Ämtern und Zentren etwas Kleines oder Großes los tritt.

Wir bestimmen zusammen politisch die Mobilisierung und die Demonstration
und stellen die Struktur für eine Demonstration weit über 5000 Menschen.
Wir brauchen Euch…

Wir werden die Einladung breit streuen und bitten Euch diese weiter zu
reichen, wo unsere Kontakte nicht hinreichten oder wen wir übersehen
haben könnten.

Die nächsten Vorbereitungstreffen:

*am Sonntag, den 8. 5.2016, 15 Uhr im Wasserturm Kreuzberg,
Kopischstr. 7, *(U-BHF. Platz der Luftbrücke) und

*am Sonntag, den 29. 5. 2016 Ort wird noch bekannt werden*

Wir freuen uns auf Euch und auf diese Demonstration. Los geht’s!

Berliner Ratschlag – Wem Gehört Die Stadt

—- weitergeleitete Nachricht Ende —-

Datum:
8. Mai 2016
Zeit:
15:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Wasserturm
Kopischstr. 7 + Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.