Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir wollen was bewegen! – 2. Ratschlag für ein Bündnis sozialer Bewegungen

14. Februar 2016 @ 13:00 - 16:00

Sonntag, 14. 02. um 13:00 | Robert-Havemann-Saal

2. Ratschlag für ein Bündnis sozialer Bewegungen

Wir wollen was bewegen!


 

Diskussion in verschiedenen Formaten

Auf Einladung der Stiftung Haus der Demokratie und Menschenrechte haben sich am 16. Januar mehr als 100 Menschen aus 35 sozialen Gruppen, Initiativen sowie Einzelpersonen im Haus der Demokratie und Menschenrechte getroffen, um über gemeinsame Projekte, Aktionen und über Vernetzungen zu beraten. Wir haben uns kennengelernt und einige Aktivitäten beschlossen, die wir gemeinsam in der nächsten Zeit angehen wollen. Auf dem Folgetreffen wollen wir erste praktische Schritte in dieser Richtung beraten. Es wird zunächst das Projekt „Berlin für alle?“ (Arbeitstitel) zur Diskussion gestellt. Wir laden alle Gruppen und Initiativen, auch die, die nicht am ersten Treffen teilnehmen konnten, wie MigrantInnen und Flüchtlingsinis, ein, sich in diese praktische Arbeit einzubringen.

Invitation … … to all of you, who are active in Berlin groups and networks for equal rights and access to adequate – no: good! housing, jobs, education, political participation, food, information, water, parks , urban gardens …

We need change – let’s do it!
On 16 January 2016 more than 100 (old and new) Berliners met in Haus der Demokratie und Menschenrechte. The foundation Haus der Demokratie und Menscherechte had invited Berlin initiatives and social movements for a conference. We brainstormed and discussed about what we in Berlin should and could do, facing the ever more menacing wave of rightwing, even racist mobilizations and activities in Berlin/Brandenburg and elsewhere. We got to know each other better during the meeting and developed some promising ideas, but we also stated that we need a broader and more representative network of Berlin social movements and struggles against racism, exclusion and for equality.

On 14 February 2016 1pm there will be a 2nd meeting for further networking and strategizing: Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin, Havemannsaal.

On this 2nd meeting we will find out, what we can achieve together and plan 1st steps of joint projects and perspectives. Berlin für alle? – Berlin for all its inhabitants! (wokking title) will be the motto of the day, and all groups and initiatives can contribute with their specific topics, struggles, and activities. You are very welcome to join in, even if you could not participate in January. Our special invitation goes to migrants, refugees and their initiatives and networks.
Together we are strong!

Stiftung Haus der Demokratie und Menschenrechte

Bitte den Ergebnisbericht des 1. Ratschlags unter der Rubrik „Aktuelles“ beachten. Rückmeldungen sind ausdrücklich erwünscht!


 

Veranstalter: Stiftung Haus der Demokratie und Menschenrechte
http://www.hausderdemokratie.de/artikel/programm.php4

Details

Datum:
14. Februar 2016
Zeit:
13:00 - 16:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalderstr. 4 10405 + Google Karte
Webseite:
http://www.hausderdemokratie.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.