Musical: Chaos im Haus. Ihr kriegt uns hier nicht raus.

am 22. + 23. März 2017 19.30 Uhr, zeigt die Regenbogenfabrik, Lausitzer Straße 22, Kreuzberg ein Musical: Chaos im Haus. Ihr kriegt uns hier nicht raus. Musical über Vertreibung, Widerstand, Liebe und Anarchie.

Kreuzberg beerdigen – Realdadaistische Totenmesse mit Pastor Leumund & dem Gedächtnisorchester auf dem Plätzchen am letzten Ende der Cuvrystraße direkt an der Spree

Cuvry Spree Schlesische Strasse 33, Berlin

Auf der Cuvrybrache haucht der Wrangelkiez gerade sein Leben aus. 200.000 Träume von einem Naherholungsgebiet an der Spree sind für immer zerplatzt. Business & Beton zertrampeln den zahnlosen grünen Igel. Letzte Spuren der Widerspenstigkeit verlieren sich. Wir übergeben den Geist von Kreuzberg an die Spree und machen Platz für den Gewinner mit der schlechtesten Idee. […]

Reichenberger Kiezfest

Liebe Aktive im Reichenberger Kiez, die Vorbereitungen für das Reichenberger Kiezfest sind bereits in vollem Gange und Ihr seid herzlich eingeladen, das Fest mitzugestalten.   Das Fest mit dem Motto "Gegen Aufwertung und Verdrängung" findet am Sa, 09.09.2017 , von 15-22 Uhr auf der Reichenberger Str. zwischen Lausitzer  und Ohlauer Str. statt: mit Live-Musik, Feuershow, […]

DAS IST UNSER HAUS! mit Ton Steine Scherben auf dem Rosa Luxemburg Platz

Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Linienstrasse 227, 10178 Berlin

  Timetable: 16:00 – 16:30h Rede von VB61-12 16:30 – 17:00h Stimmen / Gespräche 17:00 – 17:30h Reden von Kulturschaffenden & Stadtgesellschaft 17:30 – 18:00h Stimmen /Gespräche 18:00 – 19:00h Reden von Kulturschaffenden &Stadtgesellschaft 20:00 – 21:00h Milliarden Musikbeitrag 21:00 – 22:00h Ton Steine Scherben Musikbeitrag Facebook Event: https://www.facebook.com/events/1396230423827209/?ref=br_rs Homepage: http://www.b6112.de Twitter und Facebook: http://www.twitter.com/vb_6112 […]

Umzug der Verdrängten – Maybachufer 40-42

  Samstag 18.11.2017 Kundgebung: Umzug der Verdrängten! Wann: ab 11:00Uhr Wo: Maybachufer 40-42 Veranstalter:  Mani&May – Die Mietinitiative der Neuköllner Sozialmieter Manitiustr. 17-19/ Maybachufer 40-42 http://demokratische-stadtentwicklung.org/wiki/Mani_%26_May Bitte nehmt an den Demos teil, damit sichtbar wird, wie viele Menschen sich engagieren und sich miteinander verbunden fühlen. Maybachufer: Mietobergrenze ausgetrickst?! - Neue Sozialmietenbombe tickt! Einladung  und Bitte […]

Die Maßnahme

Eine demonstrative Geste - ein Kunstwerk - ein Lehrstück - ein politisches Moment - ein Chor erhebt die Stimme. Dieser Chor irrt sich nicht, ist aber gewaltig! An diesem Sonntag laden wir zu 17:30 Uhr zum Rosa-Luxemburg-Platz ein. Ein Chor und hat sich gebildet und geprobt, sich auseinadergesetzt und gestritten, um an diesem Sonntag Hanns […]

Frau Kapital und Dr. Marx – Musiktheaterspiel

Regenbogenfabrik Lausitzerstr. 22, Berlin

Wir spielen wieder! Zum 200. Geburtstag von Karl Marx Frau Kapital und Dr. Marx -  Musiktheaterspiel Mit Christa Weber (Frau Kapital), Raiko Hannemann (Dr. Marx) und Martin Orth (Arbeiter und Klavierbegleitung) Das Stück bringt das Hauptwerk von Karl Marx Das ‘Kapital’ - Erster Band in 100 Minuten auf die Bühne: anschaulich, unterhaltsam, unakademisch, humorvoll wie […]

Festival: Claiming Common Spaces – Kunst und urbane Praxis

HAU Stresemannstrasse 29, Berlin

Dialog • Performance • Musik • Tanz • Film • Installation Programmüberblick: https://bit.ly/2LHOpTw Programme schedule: https://bit.ly/2H2tN4L #Eintrittfrei #AdmissionFree Städte sind unser Zuhause, unsere Bühne, unser Werk. Sie geben den Rhythmus vor, die Art und Weise, wie wir über Raum und Zeit verfügen. Schon vor 50 Jahren beschrieb der französische Soziologe Henri Lefebvre in seinem Essay […]

Unser Block bleibt e.V . Straßenfest 7. Juli

      Live Auftritte beim Straßenfest Christiane Rösinger http://www.christiane-roesinger.de/ Claudia Fierke http://music.claudiafierke.com/ Sigrid Grajek https://www.sigridgrajek.de/  Veranstaltungslink

Neueröffnung: Share Dealer Salon (Kundgebung)

Spekulation kann so einfach sein. Alle können mitmachen und sich mit großen Mengen Schwarzgeld am Monopoly für Erwachsene beteiligen. Der Deutsche Immobilenmarkt ist ein Eldorado für Renditejäger. Egal aus welchen dunklen Kanälen das Geld kommt, es kann sehr leicht als Betongold gewaschen werden. Am einfachsten geht das mit Share Deals – also dem Verkauf von […]

REICHENBERGER KIEZFEST: gemeinsam gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn

am Freitag 31.8. 18-22 Uhr und 1.9. 14-22 Uhr, auf der Reichenberger zwischen Lausitzer und Ohlauer Straße Was feiern wir? Dass die Straße uns gehört! An zwei Tagen gibt es Live-Musik, Kiezinfos, Mitmachaktionen, Spaß für Groß und Klein, Redebeiträge, Essen, Trinken, Begegnung Organisiert und tatkräftig unterstützt wird das Fest von Nachbarinnen und Nachbarn und Leuten […]

Widerstand Ein Gespräch zur Gewaltfrage

Am 28. und 29. September 2018 finden im Maxim Gorki Theater und Studio Я zwei Theaterpremieren statt, die sich auf unterschiedliche Weise mit politischer Gewalt und Widerstand befassen: In Albert Camus‘ Die Gerechten bereiten fünf junge Menschen im Untergrund ein Attentat auf den Fürsten vor. Sie haben sich entschlossen zu töten, um der staatlichen Barbarei, die […]

Casting-Termin für stadtpolitisches Musical »Stadt unter Einfluss« (Arbeitstitel)

Einladungstext: Castingtermin Für „Stadt unter Einfluss“ (Arbeitstitel) – einem Musical zum Mietenwahnsinn von und mit Christiane Rösinger -  werden Sänger*innen und Darsteller*innen gesucht! Premiere ist am 26. September im HAU, die Proben beginnen am 12. August. Wenn du gerne im Chor der Mietaktivist*innen mitsingen möchtest, solltest du in der Zeit vom 12. September bis zur […]

Der Alternative Volksbühnen-Gipfel: Vorsicht Glitzer***

Alles muss anders - Wissta selba*** Die progressive Community Berlins wird es nicht zulassen, dass die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz mit ihrer besonderen Geschichte noch länger dem Kommerz preisgegeben wird. Mit Konzerten, Performances, Theaterstücken, Workshops, mit Redebeiträgen aus Aktivismus, Kunst, Kultur und Wissenschaft, mit Filmvorführungen und Ausstellungen, mit Mieter*innen- und Stadt-Initiativen, in Kooperation mit Hackspaces, antifaschistischen […]

Die Luczak-Horror-Show – das Gruselmärchen vom Wohneigentum

Kolonnenstr. 4 Kolonnenstraße 4, Berlin

Ein Mann rühmt sich, wie kein anderer die Rechte von Mieter*innen beschnitten zu haben. Er meint im alleinigen Kampf gegen linke Mächte das »Umwandlungsverbot« >!¡ANGST¡!< verhindern zu können. Die Bundesregierung der Großen Koalition plante dereinst ein »Baulandmobilisieungsgesetz« und da war im Entwurf eine Regelung versteckt, die bewirken sollte, dass Mietshäuser nicht mehr so leicht in […]