Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Volksentscheid Retten – Teamtime

17. Mai 2016 @ 19:00 - 21:00

Liebe Feldfreunde und Unterstützer von Volksentscheid Retten,

Es ist Mitte Mai und wir haben leider noch nicht die Hälfte der nötigen Unterschriften gesammelt. Das ist noch kein Grund zur Panik aber alarmierend.
Wir brauchen jetzt alle Ressourcen – darum: 
kommt zum Teamtime und am Dienstag 17.05. um 19 Uhr ins Gecekondu (Kotti&Co) am Kottbusser Tor, U-Bahn Ausgang Admiralstrasse.
Gemeinsam besprechen wir die Strategien für die letzten zwei Wochen: wie mobilisieren wir die Stadt für den Endspurt? 
Wir wollen die sonnigen Tage nutzen um regelmässig auf dem Tempelhofer Feld und in den angrenzenden Kiezen zu sammeln und zu informieren. 
Überlegt schon im Vorfeld, in welchen Geschäften ihr Klemmbretter auslegen und betreuen könnt.
Es liegen noch kaum Klemmbretter in Tempelhof, Schöneberg und Friedrichshain. Auf der hompeage volksentscheid-retten.de findet ihr unter „Wo unterschreiben?“ eine aktuelle Liste mit Auslagerten.

Wir schaffen das – aber nur wenn jetzt viele mitmachen!

Herzlichst
Kerstin, Mareike, Margarete, Oli, Esther und Christoph
Kerstin Meyer
0151 105 007 81
Kampagnenhandy 0176 58 83 47 16

Gesendet: Freitag, 13. Mai 2016 um 01:42 Uhr
Von: „100% Tempelhofer Feld“ <werstimmtwie@thf100.de>Betreff: neuer Volksentscheid – jetzt unterschreiben!

Gesendet: Freitag, 13. Mai 2016 um 01:42 Uhr
Von: „100% Tempelhofer Feld“ <werstimmtwie@thf100.de>Betreff: neuer Volksentscheid – jetzt unterschreiben!

Liebe Freundinnen und Freunde des Tempelhofer Feldes und der direkten Demokratie,

Anfang des Jahres haben die Abgeordneten von SPD und CDU angefangen das Gesetzt zum Tempelhofer Feld zu verändern. Dann erschwerten sie im März Volksentscheide generell. Bisher haben wir Berliner kein demokratisches Instrument das Aushebeln von Volksentscheiden aufzuhalten! Die Hamburger schon … hier ist man schon einen Schritt weiter.

Die etlichen wundervollen Protestmails, die wir im Januar in Kopie erhielten, scheinen von den Abgeordneten weitgehend unbeachtet geblieben zu sein. Uns haben diese Emails ermutigt zu überlegen, was wir tun können:

Ein neuer Volksentscheid! Dafür, dass Volksentscheide verbindlicher, machbarer und fairer werden.

–  verbindlicher: Wenn das Parlament ein per Volksentscheid verabschiedetes Gesetz ändert, sollen die Berliner innerhalb von 4 Monaten mit 50.000 Unterschriften einfordern können, dass über diese Änderung per Volksentscheid entschieden wird („Hamburger Modell“).
–  machbarer: Volksentscheide finden grundsätzlich an Wahltagen statt. Das Unterschriftenquorum für Volksbegehren wird auf 5% gesenkt. Das Zustimmungsquorum für einfachgesetzliche Volksentscheide wird auf 20%, für verfassungsändernde auf 35% gesenkt.
–  fairer: Feste Fristen auch auf Seiten des Senats geben Initiativen Planungssicherheit. Damit z.B. Initiativen wie die Fahrrad-Initiative wissen, wann die Unterschriftensammlung beginnt.

Es eilt! Jetzt unterschreiben!
Wir müssen 50.000 Unterschriften im Mai zusammen sammeln, damit der Volksentscheid zur Bundestagswahl 2017 stattfinden kann … Das schaffen wir nur zusammen:

druckt euch die Liste aus und unterschreibt (im Anhang die Liste und der aktuelle Info-Flyer),

– lasst noch Freunde, Verwandte, Bekannte unterschreiben
– sammelt mit an unseren Ständen
– gebt die Listen bis Ende Mai an unseren Sammelorten oder Ständen ab oder schickt sie per Post zurück
Initiative Volksentscheid retten
Willibald-Alexis-Str. 5
10965 BerlinDann schaffen wir es!Alle weiteren Infos zum Gesetz, zum Zeitplan usw. findet ihr
unter www.volksentscheid-retten.de
Wer mitmachen möchte, kann auch eine Mail an mitmachen@volksentscheid-retten.de schreiben oder trägt sich auf www.volksentscheid-retten.de ein.

Mit herzlichen Grüßen freuen wir uns auf aufregende und erfolgreiche Maitage!
Diego, Mareike und Michael
für das 100% THF-Team

**** Spenden ****

Konto-Inhaber: Demokratische Initiative 100% THF e.V.
Konto-Nr: 1143 8673 01
BLZ: 430 609 67 (GLS Bank)
IBAN: DE81 4306 0967 1143 8673 01
BIC: GENODEM1GLS

Aktuelle Informationen und Termine:
Homepage: http://www.thf100.de/
Facebook: www.facebook.com/thf100
Twitter: www.twitter.com/thf100
Betterplace: www.betterplace.org/de/organisations/thf100

*** Spenden für „Volksentscheid retten“ ***
über Betterplace: www.betterplace.org/de/projects/42634

 


Liebe Freundinnen und Freunde des Tempelhofer Feldes und der direkten Demokratie,

Anfang des Jahres haben die Abgeordneten von SPD und CDU angefangen das Gesetzt zum Tempelhofer Feld zu verändern. Dann erschwerten sie im März Volksentscheide generell. Bisher haben wir Berliner kein demokratisches Instrument das Aushebeln von Volksentscheiden aufzuhalten! Die Hamburger schon … hier ist man schon einen Schritt weiter.

Die etlichen wundervollen Protestmails, die wir im Januar in Kopie erhielten, scheinen von den Abgeordneten weitgehend unbeachtet geblieben zu sein. Uns haben diese Emails ermutigt zu überlegen, was wir tun können:

Ein neuer Volksentscheid! Dafür, dass Volksentscheide verbindlicher, machbarer und fairer werden.

–  verbindlicher: Wenn das Parlament ein per Volksentscheid verabschiedetes Gesetz ändert, sollen die Berliner innerhalb von 4 Monaten mit 50.000 Unterschriften einfordern können, dass über diese Änderung per Volksentscheid entschieden wird („Hamburger Modell“).
–  machbarer: Volksentscheide finden grundsätzlich an Wahltagen statt. Das Unterschriftenquorum für Volksbegehren wird auf 5% gesenkt. Das Zustimmungsquorum für einfachgesetzliche Volksentscheide wird auf 20%, für verfassungsändernde auf 35% gesenkt.
–  fairer: Feste Fristen auch auf Seiten des Senats geben Initiativen Planungssicherheit. Damit z.B. Initiativen wie die Fahrrad-Initiative wissen, wann die Unterschriftensammlung beginnt.

Es eilt! Jetzt unterschreiben!
Wir müssen 50.000 Unterschriften im Mai zusammen sammeln, damit der Volksentscheid zur Bundestagswahl 2017 stattfinden kann … Das schaffen wir nur zusammen:

druckt euch dieListeaus und unterschreibt(im Anhang die Liste und der aktuelle Info-Flyer),
– lasst noch Freunde, Verwandte, Bekannte unterschreiben
– sammelt mit an unseren Ständen
– gebt die Listen bis Ende Mai an unseren Sammelorten oder Ständen ab oder schickt sie per Post zurück
Initiative Volksentscheid retten
Willibald-Alexis-Str. 5
10965 Berlin

Dann schaffen wir es!Alle weiteren Infos zum Gesetz, zum Zeitplan usw. findet ihr unter www.volksentscheid-retten.de
Wer mitmachen möchte, kann auch eine Mail an mitmachen@volksentscheid-retten.de schreiben oder trägt sich auf www.volksentscheid-retten.de ein.

Mit herzlichen Grüßen freuen wir uns auf aufregende und erfolgreiche Maitage!
Diego, Mareike und Michael
für das 100% THF-Team

**** Spenden ****

Konto-Inhaber: Demokratische Initiative 100% THF e.V.
Konto-Nr: 1143 8673 01
BLZ: 430 609 67 (GLS Bank)
IBAN: DE81 4306 0967 1143 8673 01
BIC: GENODEM1GLS

Aktuelle Informationen und Termine:
Homepage: http://www.thf100.de/
Facebook: www.facebook.com/thf100
Twitter: www.twitter.com/thf100
Betterplace: www.betterplace.org/de/organisations/thf100

*** Spenden für „Volksentscheid retten“ ***
über Betterplace: www.betterplace.org/de/projects/42634

 

Datum:
17. Mai 2016
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.