Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

»Energetischen Sanierung, die zum Instrument der Verdrängung von Bestandsmietern geworden ist«.

21. September 2016 @ 19:00 - 22:00

Wir sagen es schon lange: Die Regelungen zur Förderung der energetischen Sanierungen fördern vor allem die Verdrängung und den sozialen Kahlschlag in den Kiezen.
Helle Panke – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin lädt am 21.9. zu einer Abendveranstaltung mit dem Thema »Energetischen Sanierung, die zum Instrument der Verdrängung von Bestandsmietern geworden ist«. Die Rechtsanwältin Carola Handwerg wird sich den gesetzlichen Regelungen widmen. Der Stadtforscher Christoph Schiebe erläutert die Folgen der Energetischen Sanierung, wie sie heute geregelt ist, am Beispiel von Pankow, doch die selben verheerenden Auswirkungen sind auch bei im Bizim Kiez und überall sonst in der Stadt spürbar.
Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit Republikanischer Anwältinnen- und Anwälteverein (RAV).

Details

Datum:
21. September 2016
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.