Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ekümenopolis – Stadtentwicklung Istanbul, Film und Diskussion

29. November 2016 @ 19:00 - 21:00

Di., 29.11., 19:00 Uhr: Ekümenopolis – Stadtentwicklung Istanbul, Film und Diskussion mit Wem gehört Kreuzberg | Wasserturm Kreuzberg, Kopischstraße 7, Berlin-Kreuzberg

Dokumentarfilm EKÜMENOPOLIS — Stadt ohne Grenzen

Dokumentarfilm von Imre Azem, 88 Min., 2011, Türkei, OmdtU

Die Stadtteilinitiative WEM GEHÖRT KREUZBERG lädt ein zu einem Filmabend mit anschließender Diskussion

Die Megacity Istanbul: in den letzten 30 Jahren hat sich die Einwohner*innenzahl auf 15 Millionen verfünffacht — und soll sich bis 2030 nochmals verdoppeln.
Der Film zeigt eindrucksvoll das durch den neoliberalen Kapitalismus vorangepeitsche zerstörerische Wachstum einer Megacity. Gigantische Großbauprojekte und hemmungslose Immobilienspekulationen beseitigen ohne jede Rücksicht auf Natur, gewachsenes soziales Gefüge und jedes Recht auf Selbstgestaltung der Stadtbewohner*innen.

Anschließend Diskussion mit einem Aktivisten über neoliberale Stadtentwicklung, Gentrifizierung, städtische Gegenbewegungen (Gezi-Park) und die Entwicklung zum neoautoritären Staat am Beispiel Türkei.

Ort: im Wasserturm Kreuzberg, Kopischstr. 7/ Ecke Fidicinstr. (U-Bhf. Platz der Luftbrücke)

—-

Details

Datum:
29. November 2016
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Wasserturm
Kopischstr. 7 + Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.