Schlagwort-Archive: Wrangelstr 77

Seite 1 von 212

Ioannis Moraitis ist kein Popstar

Mehr als ein Jahr nach dem ein Artikel über die Machenschaften von Ioannis Moraitis, in „zitty Berlin“ erschienen ist, versuchen nun die Medienanwälte auch gegen die Dokumentation des Artikels auf unserer Website vorzugehen. Herr Moraitis, der Geschäftsführer der „Gekko Real Estate GmbH“ und der „Wrangelstraße 77 GmbH“ – in letzterer Funktion veranlasste er die Kündigung des leider […]

Bizim-Kiez Straßenversammlung am 14. September

Bei der Versammlung vor der Wrangelstraße 77 um 19 Uhr geht es um folgende Themen: Aktuelle Fälle von Verdrängung – im Bereich Wohnungen wie auch Gewerbe Erneute Zuspitzung wegen Zwangsräumung bei HG/M99: Obwohl Lösung schon organisiert ist, will der Vermieter HG räumen lassen und die die Obdachlosigkeit drängen. Situation von türkisch-kurdisch-stämmigen Migrant*innen im Kiez – Polarisierung und drohende Spaltung durch […]

Kiez fordert Abrüstung – das Viertel ist Milieuschutzgebiet

… der Konflikt um den Wrangelkiez geht weiter. Das Viertel ist Milieuschutzgebiet. Doch das Instrument scheint ein zahnloser Tiger zu sein. „In den Prüfkriterien der Erhaltungsverordnung steht, dass diese Baumaßnahmen gar nicht genehmigt werden dürften“, sagt Magnus Hengge von Bizim Kiez. Laut Verordnung seien nämlich gerade solche Umbauten tabu, die „aufgrund ihrer Vorbildwirkung eine Entwicklung […]

Ein Jahr Bizim Kiez: Das sind wir und das wollen wir …

Dieses Jahr war vollgepackt mit Aktionen und Veranstaltungen, die uns kaum haben durchatmen lassen, denn unsere Solidarität ist an allen Ecken und Enden notwendig. Dementsprechend wurde meine vorbereitete Rede zum Rückblick und Ausblick unserer Arbeit etwas zu lang für die Darbietung auf der Straße. Drum hier schriftlich zum Nachlesen. (Text: Magnus Hengge) Ein Jahr Bizim Kiez – […]

Bizim Bakkal – die Verdrängungsgeschichte des letzten familiengeführten Gemüseladen im Kiez

Timeline: Bizim Bakkal – Unser Gemüseladen Diese Timeline ist von unten nach oben chronologisch aufgebaut. Weitere Informationen zur Wrangelstrasse 77 Wrangelstrasse 77 in den Medien ↑ – 8. März 2017 – Neuer Besitz und HV seit 2017 jetzt direkt über Gekko Real Estate ↑ – 8. Juni 2016 – Erst am Morgen war Anwohnern aufgefallen, […]

Die nackte Wahrheit: Keine Zukunft für Bizim Bakkal Nachfolge

Leider hat der Investor hinter dem Haus in der Wrangelstraße 77 keinerlei Angebot gemacht, sondern die beauftragte Immobilienverwaltung hat ganz kühl die Schlüsselübergabe durchgeführt. Unser Laden „Bizim Bakkal“ ist geschlossen, ausgeräumt, entsorgt. Es ist ein trauriges Ende einer Kreuzberger Geschichte. Warum gibt es Gerüchte über eine „hohe Abfindung“? Der bisherige Betreiber Ahmet Çalışkan musste den Laden aus „gesundheitlichen […]

Wende im Fall Bizim Bakkal: Investor will Kooperation mit Bizim Kiez

++  FAKE ++ APRILSCHERZ ++ FAKE ++ APRILSCHERZ ++ FAKE ++ > Zur Auflösung der Geschichte, die zu schön ist, um wahr zu sein Hintergrund zur Pressemitteilung (siehe unten): Kaum hat Familie Çalışkan den Laden „Bizim Bakkal“ leer geräumt, bekamen wir gestern endlich eine Antwort auf unserer Versuche, mit dem Investor in Kontakt zu treten, […]

derFreitag: M99 goes Bakkal

Bizim Bakkal Der Kreuzberger Gemüseladen wurde zur Initialzündung für eine Nachbarachaftsbewetgung. Nun muss er schließen, viele wollen bleiben. Ein Blog-Beitrag von Freitag-Community-Mitglied Peter Nowak Erinnern Sie sich noch an Emmely, die Berliner Kassiererin  und Gewerkschafterin, die wegen der angeblichen Nichtabrechnung eines Pfandbons auf Verdacht gekündigt wurde, sich wehrte und  mit einigen Unterstützer_innen  eine soziale Bewegung […]

Radio Eins: Reportage aus dem Wrangel-Kiez Gemüseladen gibt auf

„Sie nannten es ein Sommermärchen. Das was im vergangenen Sommer im Kreuzberger Wrangelkiez passiert ist. Wochenlang protestierten hunderte Anwohner gegen den Rausschmiss ihres türkischen Gemüselanden „Bizim Bakal“ mit Plakaten, Musik und Arbeitsgruppen – und erreichten so schließlich, dass der neue Eigentümer des Hauses seine Kündigung zurück zog.“

Mücadelenin Sembolü „Bizim Bakkal“ kapanıyor.

Berlin’in Kreuzberg semtinde bulunan ve fahiş kiralara karşı.. Berlin’in Kreuzberg semtinde bulunan ve fahiş kiralara karşı mücadelenin sembolü haline gelen “Bizim Bakkal“ kapanıyor. Bizim Bakkal’ın sahibi Ahmet Çalışkan sağlık nedenlerinden ötürü dükkanın kapısına önümüzdeki ayın sonunda kilit vuracak. Çok çalıştığını artık kendisiyle ilgilenme vaktinin geldiğini söyleyen Ahmet Çalışkan için bakkalı kapatma kararı kolay olmamış, ancak […]

Taz.de: Ein Kreuzberger Symbol verschwindet

Der Ladeninhaber Ahmet Çalışkan gibt aus gesundheitlichen Gründen auf. Aber der Kampf um den Schutz des Kleingewerbes in SO 36 geht weiter. „Bizim Bakkal schließt. Seit Montag hängt ein Aushang im Fenster. Auf einem großen Zettel teilt Ahmet Çalışkan mit, dass er sein Geschäft zum 31. März aufgeben wird. Aus gesundheitlichen Gründen. Er bedauert das […]

Berliner Woche: Bizim Bakkal gibt nun doch auf

„Kreuzberg. Der Kampf um den Lebensmittelladen Bizim Bakkal in der Wrangelstraße 77 geht am 31. März zu Ende. Zu diesem Termin wird das Geschäft der Familie Caliskan geschlossen. Der Grund dafür seien die gesundheitlichen Probleme von Inhaber Ahmet Caliskan, erklärte die Initiative Bizim Kiez, die sich seit dem vergangenen Frühjahr für den Erhalt des Geschäfts […]

Seite 1 von 212