Schlagwort-Archive: Ioannis Moraitis

Ioannis Moraitis ist kein Popstar

Mehr als ein Jahr nach dem ein Artikel über die Machenschaften von Ioannis Moraitis, in „zitty Berlin“ erschienen ist, versuchen nun die Medienanwälte auch gegen die Dokumentation des Artikels auf unserer Website vorzugehen. Herr Moraitis, der Geschäftsführer der „Gekko Real Estate GmbH“ und der „Wrangelstraße 77 GmbH“ – in letzterer Funktion veranlasste er die Kündigung des leider […]

Bizim Bakkal schließt – die Initiative bleibt

Bizim Kiez – Pressemitteilung vom 31. Januar 2016 Bisher betreibt Familie Çalışkan den Gemüseladen „Bizim Bakkal“, der zum Symbol im Kampf gegen Verdrängung in Kreuzberg wurde. Der Konflikt mit dem Investor Ioannis Moraitis findet jetzt ein Ende. Zum 31.3.2016 wird der Laden aus gesundheitlichen Gründen des Betreibers geschlossen. Die Nachbarschaft verliert damit an Kiezkultur, aber […]

Pressestimme: „Ioannis Moraitis“ Der Popstar unter den bissigsten Immobilienhaien

zitty Berlin schreibt über den Mann, der im Wrangelkiez Auslöser für die Proteste der Bizim Kiez Nachbarschaft war und ist. Im Artikel werden Ioannis Moraitis Machenschaften rund um seine drei Berliner Altbauten beschrieben: „Alles Puzzlestücke einer von langer Hand geplanten Entmietungsstrategie?“ Man kann es mindestens vermuten. Der original Text ist schon einige Wochen nach dem Erscheinen […]