Schlagwort-Archive: E44/M11

Eisenbahnstr. 44 / Muskauerstr. 11+11a – timeline

Timeline: Energetische Sanierung anstatt Instandhaltung zum Zwecke der Vertreibung von Altmietern Diese Timeline ist von unten nach oben chronologisch aufgebaut. ↑ – Okt 2016 – Die Fassade wird nicht gedämmt! Sie ist bereits gestrichen. Die Hausverwaltung teilt den Mietern mit, dass sich Eigentümer/HV und Milieuschutz geeinigt haben. Details  auch zu den abgelehnten Fenstern mit 3-fach […]

Energetische Modernisierung und Umwandlungen in Eigentumswohnungen als Mittel der Verdrängung

Wir sind betroffen von: ENERGETISCHER SANIERUNG der Fassade UMWANDLUNG in Eigentumswohnungen trotz Milieuschutz Austausch erhaltenswerter Doppelkastenfenster EINER MIETERHÖHUNG von mindestens 40% INFOBLATT DER MIETER MUSKAUER STR. 11, 11A UND EISENBAHNSTRASSE 44 1. Ungleichbehandlung von Eigentümer/innen und Mieter/innen Mit der auf Grundlage des Energieeinsparungsgesetzes erlassenen Energieeinsparverordnung (EnEV) verfolgt die Bundesregierung das letztlich im gesamtgesellschaftlichen Interesse liegende energiepolitische […]

Eisenbahn 44 / Muskauer 11-11a – Redebeitrag 16.3.2016

Ich bin ein Mitglied der 31 Familien, die in den drei Häusern an der Ecke Eisenbahn und Muskauer Str. wohnen. Ich lebe seit 13 Jahren dort und zahle die Miete regelmäßig und in voller Höhe. Die älteste Bewohnerin lebt seit fünfzig Jahren dort. Im Jahr 2006 wurden unsere drei Häuser von Phönix, einer Luxemburgischen Investitionsgesellschaft, […]