Schlagwort-Archive: Berliner Zeitung

Berliner Zeitung berichtet über „Überraschende Wende nach Aus von Bizim Bakkal in Kreuzberg?“

Zitat: Laut „Bizim Kiez“ habe Moraitis der Initiative angeboten, den Laden sechs Monate mietfrei zu nutzen, um ein Nutzungskonzept zu erarbeiten. Dieses Angebot wollen die Aktivisten nun diskutieren. Für sie ist jedoch bereits klar: „Einen größeren Erfolg konnten wir von Bizim Kiez (…) kaum erringen.“ Ganzen Artikel bei Berliner Zeitung lesen

Bizim Kiez in der Berliner Zeitung

Auch die Berliner Zeitung hat am 1. Juli 2015 über die veröffentlichte Pressemitteilung des Eigentümers berichtet, in der dieser die Kündigung gegenüber unserem Gemüseladens Bizim Bakkal zurücknimmt. »Gemüseladen „Bizim Bakkal“ darf offenbar bleiben«, 1. Juli 2015, Berliner Zeitung

Bizim Kiez in der Berliner Zeitung

»Und vielleicht hat diese Initiative etwas bewirkt im Fall Caliskan: Wie auf der Webseite der Initiative zu erfahren ist, sind „direkte Verhandlungsgespräche zwischen Hausbesitzer und Ahmet Caliskan anberaumt.“ Steht eine Einigung mit dem Eigentümer bevor? Ahmet Caliskan will vor der Mittwochsversammlung keine Auskunft geben.« Hier geht’s zum ganzen Artikel: »Einigung im Streit um Gemüseladen Bizim Bakkal?«, 30. Juni […]

Bizim Kiez in der Berliner Zeitung

Die Berliner Zeitung führt die Werbetrommel für unsere Veranstaltung mit Soli-Lesung am kommenden Mittwoch, den 1. Juli 2015. Aber Achtung: Die Lesung findet vor dem Café Inci auf einer Bühne statt und nicht in Ahmet’s Laden. Vergesst die Picknickdecken nicht! »Schriftsteller lesen für Kreuzberger Gemüseladen Bizim Bakkal«,  30. Juni 2015 in der Berliner Zeitung

Bizim Kiez in der Berliner Zeitung

»Ahmet Caliskan hat am Abend auf der Bühne auch das Wort ergriffen. Er bedankte sich für die große Solidarität der Menschen, die Woche für Woche zu ihm halten. Er betonte, dass er mit dieser Situation nicht allein im Kiez ist und andere genauso betroffen sind wie er.« »Weiter Protest gegen Verdrängung im Wrangelkiez« vom 25. […]