Archiv der Kategorie: Termine

Versammlungen, Aktionen, Termine etc.

Seite 1 von 512345

Voll(ks)versammlung im Wrangelkiez am 28. Juni – draußen

Voll(ks)versammlung im Wrangelkiez Die Nachbarschaft hat viele Stimmen – was hast du zu sagen? Am Mittwoch, den 28. Juni ab 19 Uhr findet eine offene Bizim Kiez Versammlung auf dem Vorplatz des Nachbarschaftszentrums an der Falckensteinstraße statt. Wir stellen laufende Projekte, Aktivitäten, Arbeitsgruppen und Prozesse vor, die im Kiez geschehen und wollen dazu öffentlich nachbarschaftliche Meinungen und […]

28. Mai 2017: Wrangelkiez besetzen… äh… bespielen!

Am Weltspieltag holen wir uns die Straßen im Wrangelkiez nach unseren Spielregeln zurück. Viele wissen es vielleicht, aber kaum jemand macht es sich klar: der Wrangelkiez ist ein verkehrsberuhigter Bereich. Hier müssen Autofahrer/innen Schrittgeschwindigkeit fahren und Parken auf nicht bezeichneten Flächen ist verboten, also erst recht in zweiter Reihe. Aber wie alle leidlich wissen – niemand hält sich […]

Was passiert in Kreuzberg 36?

Der folgende Text ist eine leicht überarbeitete Version eines älteren Blogeintrags, der als Redebeitrag auf der Abschlusskundgebung der Kiez-Demonstration vom 25.2.2017 gehalten wurde. Im Wrangelkiez wird der Laden für Restposten „Bantelmann Betriebe Berlin“ aus der Wrangelstraße 86 verdrängt. Der Laden verkauft Haushaltsgegenstände für wenig Geld und existiert seit über 40 Jahren. Der Protest gegen die […]

Der doppelte Sinn des Schutzes von Kleingewerbe

Andrej Holm hat 2014 auf einer Veranstaltung darauf hingewiesen, wie wichtig es sei, die Lebenserhaltungskosten von Menschen in Wohngebieten mit zu hohen Mieten niedrig zu halten. Je höher die Miete steigt, umso niedriger müssen Ausgaben für Lebensmittel und Fortbewegung, aber auch für medizinische Versorgung, Bildung und die Teilnahme am Kulturleben bleiben. So können hohe Mieten zumindest […]

Bizim Kiez November-Kundgebung am 11.11. als Laternenumzug

Die Baustelle auf der ehemaligen Cuvrybrache bringt den Kiez auf die Straße. Beim Umzug waren knapp 200 Menschen, darunter viele Familien auf der Straße, um deutlich zu machen, dass sie eine andere Stadtentwicklung wollen, als dieses Projekt zwischen Schlesischer Str. und Spree. Investorenprojekte in solcher Größe ohne Bürger/innen-Beteiligung führen zu toten Monokulturen, die unsere Kieze zerstören. […]

Bizim beim 3. Mietenpolitischen Ratschlag in Köln

Die LINKE. veranstaltet alljährlich ein Diskussionsforum zur Mietenpolitik, dass sich insbesondere auch an parteipolitisch nicht gebundene Aktivisten und Initiativen richtet. Grund genug für Bizim Kiez, dabei sein zu sein – wenn auch nur in Gestalt einer Person (nämlich des Autors). Denn eine solche Einladung kommt selten genug aus der organisierten Politik.

Bizim-Kiez Straßenversammlung am 14. September

Bei der Versammlung vor der Wrangelstraße 77 um 19 Uhr geht es um folgende Themen: Aktuelle Fälle von Verdrängung – im Bereich Wohnungen wie auch Gewerbe Erneute Zuspitzung wegen Zwangsräumung bei HG/M99: Obwohl Lösung schon organisiert ist, will der Vermieter HG räumen lassen und die die Obdachlosigkeit drängen. Situation von türkisch-kurdisch-stämmigen Migrant*innen im Kiez – Polarisierung und drohende Spaltung durch […]

Rollstuhlfahrer HG darf nicht auf die Straße gesetzt werden

Wir rufen im speziellen auch Menschen und Organisationen auf, die sich für die Rechte von Menschen mit Behinderungen einsetzen, bei den Demonstrationen und Schutzmaßnahmen gegen die Räumung des Rollstuhlfahrers und Ladenbetreibers Hans Georg Lindenau dabei zu sein: Kundgebung gegen die Räumung von HG/M99 »YOU’LL NEVER ROLL ALONE« am 13. Juli um 19 Uhr vor der […]

März-Versammlung: Bizim Kiez und Familie Çalışkan sagen Danke

Unserer ganze Nachbarschaft hat sich im letzen Jahr gemeinsam und erfolgreich gegen die Kündigung von „Bizim Bakkal“ eingesetzt. Aus gesundheitlichen Gründen muss „Unser Laden“ nun leider doch schließen. Die Familie Çalışkan und wir Nachbar*innen wollen Danke sagen – für 29 Jahre frisches Gemüse, Kiezkultur und für gelebte nachbarschaftliche Solidarität. Wir gestalten die Bizim Kiez März-Versammlung am Mittwoch, den 16. März ab […]

Solidarität für die Gentrifizierungsbremse HG/M99 unter Kreuzbergs Ladenbetreiber/innen

Wir wollen unseren Nachbarn behalten! Mit der Unterschrift ein Zeichen setzen Viele Gewerbetreibende in der Nachbarschaft des Wohn-Ladens „Gemischtwarenladen für Revolutionsbedarf M99“, der von HG (Hans Georg Lindenau) seit 30 betrieben wird, zeigen Ihre Solidarität gegen dessen Verdrängung. Unsere Unterschriftenliste wächst in fast jedem Geschäft an und viele hängen den Aushang in ihre Fenster. Darauf steht zu lesen: Seit 30 Jahren […]

Februar Versammlung am 10. Februar

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn, Bizim Bakkal schließt zum 31.3. vor allem aus gesundheitlichen Gründen, wie uns Ahmet Çalışkan erklärte. Wir sind darüber, dass der Laden nun doch nicht erhalten bleiben kann, sehr traurig und wir wünschen Ahmet alles Gute. Der ganzen Familie Çalışkan sind wir dankbar – nicht zuletzt dafür, dass sie uns den Anstoß gab, als […]

Bizim Kiez Versammlung Januar 2016: wir sind auch im neuen Jahr auf der Strasse

Auch im neuen Jahr machen wir weiter, und deshalb trafen sich am 13. Januar trotz Regen und Kälte wieder ca. 50 Menschen aus dem Wrangelkiez, um sich über die aktuellen Entwicklungen zu informieren. Eine Mieterin aus dee Wrangelstrasse 66 beschrieb, unter welchen Bedingungen es dazu kam, dass der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg für dieses Haus das Vorkaufsrecht […]

Seite 1 von 512345